19. Februar 2022 / News aus der Welt

Drei Menschen sterben bei Verkehrsunfall nahe Horb am Neckar

Auf einer Bundesstraße in Baden-Württemberg sind am frühen Samstagmorgen zwei Autos zusammengestoßen - mit tödlichen Folgen.

Die Unfallstelle: Bei dem schweren Verkehrsunfall im Landkreis Freudenstadt kommen drei Menschen ums Leben.
von dpa

Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am frühen Samstagmorgen in der Nähe von Horb am Neckar (Landkreis Freudenstadt) drei Menschen ums Leben gekommen, ein weiterer Mensch wurde schwer verletzt.

Wie die Polizei in Pforzheim berichtete, geriet ein 33-jähriger Fahrer auf der Bundesstraße 28 in Richtung Freudenstadt auf die Gegenfahrbahn und prallte dort frontal mit einem anderen Fahrzeug zusammen.

Bei dem Unfall starben der 32 Jahre alte Beifahrer des Unfallverursachers und zwei Männer, die in den entgegenkommenden Auto saßen. Der 33-Jährige kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Sein Fahrzeug geriet nach dem Unfall teilweise in Brand. Die Bundesstraße blieb an der Unfallstelle mehrere Stunden lang gesperrt. Die Verkehrspolizeiinspektion übernahm die Ermittlungen. Zu möglichen Ursachen des Zusammenpralls gab es keine Angaben.


Bildnachweis: © Sdmg / Schulz/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...
Andreasmarkt Rheda
Veranstaltung

Vom 11. November 2022 bis 13. November 2022

weiterlesen...

Neueste Artikel

Camilla: «Abscheuliche Verbrechen» gegen Frauen müssen enden
News aus der Welt

Königin Camilla lädt zu einem Empfang in den Buckingham-Palast mit prominenten Gästen, auf dem es um sexuelle Gewalt gegen Frauen und Mädchen geht. Sie ruft zu Mut und Entschlossenheit auf.

weiterlesen...
Lebenslange Haft für grausames Verbrechen an Mädchen
News aus der Welt

Ein Mann ermordet die Spielplatzfreundin seines Sohnes und vergeht sich an der Leiche des Mädchens. Dafür soll er lebenslang hinter Gitter. Eine Erklärung für das Unfassbare bleibt er schuldig.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Camilla: «Abscheuliche Verbrechen» gegen Frauen müssen enden
News aus der Welt

Königin Camilla lädt zu einem Empfang in den Buckingham-Palast mit prominenten Gästen, auf dem es um sexuelle Gewalt gegen Frauen und Mädchen geht. Sie ruft zu Mut und Entschlossenheit auf.

weiterlesen...
Lebenslange Haft für grausames Verbrechen an Mädchen
News aus der Welt

Ein Mann ermordet die Spielplatzfreundin seines Sohnes und vergeht sich an der Leiche des Mädchens. Dafür soll er lebenslang hinter Gitter. Eine Erklärung für das Unfassbare bleibt er schuldig.

weiterlesen...