22. August 2022 / News aus der Welt

Bombe in einer Tasche mitten in Stockholm gefunden

Tausende Besucher feiern ausgelassen auf einem Kulturfestival in Schwedens Hauptstadt. Dann wird eine Tasche mit Sprengstoff gefunden. Die Bombe ist gesprengt. Doch was sind die Hintergründe?

Blick auf Stockholms Altstadt. Auf einem Kulturfestival mitten in Schwedens Hauptstadt wurde eine Tasche mit Sprengstoff gefunden.
von dpa

Bei einem Kulturfestival mit Tausenden Besuchern mitten in Stockholm ist am späten Sonntagabend eine Tasche mit Sprengstoff gefunden worden. Das bestätigte die Polizei in der schwedischen Hauptstadt. Nach dem Fund der Tasche hatten die Ermittler den Fundort weiträumig abgesperrt und Besucher des Festivals weggeschickt. Die Bombe wurde anschließend kontrolliert gesprengt.

«Jetzt müssen alle Komponenten untersucht werden. Erst nach den Untersuchungen am Nationalen Forensischen Zentrum können wir sagen, ob das gefährliche Objekt funktionstüchtig war», sagte der zuständige Polizeichef Erik Åkerlund laut einer Pressemitteilung. Bislang sei niemand festgenommen worden.


Bildnachweis: © Steffen Trumpf/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...
Luke Mockridge live in Rheda-Wiedenbrück
Veranstaltungstipp

Im Herbst ist er in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück zu Gast

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Spezialeinheiten überwältigen Automatensprenger
News aus der Welt

Seit 2020 sollen sie immer wieder in Deutschland auf Beutefahrt gegangen sein, aber nach ihrem jüngsten Coup in Heilbronn wartete auf fünf mutmaßliche Gangster in Südholland eine böse Überraschung.

weiterlesen...
Mutmaßliche Erpresser hatten Schumacher-Familie zum Ziel
News aus der Welt

Bekannt war bereits, dass zwei Männer wegen versuchter Prominenten-Erpressung in Untersuchungshaft sitzen. Nun gibt die Staatsanwaltschaft bekannt, wen die mutmaßlichen Täter im Visier hatten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Spezialeinheiten überwältigen Automatensprenger
News aus der Welt

Seit 2020 sollen sie immer wieder in Deutschland auf Beutefahrt gegangen sein, aber nach ihrem jüngsten Coup in Heilbronn wartete auf fünf mutmaßliche Gangster in Südholland eine böse Überraschung.

weiterlesen...
Mutmaßliche Erpresser hatten Schumacher-Familie zum Ziel
News aus der Welt

Bekannt war bereits, dass zwei Männer wegen versuchter Prominenten-Erpressung in Untersuchungshaft sitzen. Nun gibt die Staatsanwaltschaft bekannt, wen die mutmaßlichen Täter im Visier hatten.

weiterlesen...