2. Juli 2024 / News aus der Welt

Amira Pocher zeigt sich zum ersten Mal mit neuem Freund

Schon Anfang des Jahres gab es Gerüchte über eine Beziehung zwischen Amira Pocher und dem Moderator Christian Düren. Bei der Fashion Week zeigen sich beide nun zusammen.

Amira Pocher und Christian Düren lächeln sich bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt an.
von dpa

Moderatorin Amira Pocher hat sich zum ersten Mal mit ihrem Partner Christian Düren in der Öffentlichkeit gezeigt. «Tatsächlich ist es jetzt mal so eine Erleichterung, dieses Versteckspiel auch nicht mehr so aufrechterhalten zu müssen», sagte die 31-Jährige am Dienstag am Rande einer Modenschau von Marc Cain in Potsdam. Der Zeitpunkt habe sich einfach angeboten. 

«Es war die richtige Entscheidung, ganz klar. Erst mal im Stillen und in Ruhe hinter verschlossenen Türen genießen und dann selber entscheiden, wann man damit rausgeht», sagte Pocher weiter. Bereits Anfang des Jahres waren Gerüchte über eine Beziehung mit Moderator Düren aufgekommen. Amira Pocher und Comedian Oliver Pocher hatten Ende August ihre Trennung bekanntgegeben. Sie waren seit 2016 ein Paar, seit 2019 verheiratet.

Die Fashion Show von Marc Cain am Dienstagabend war Teil der Berliner Modewoche, die noch bis Donnerstag läuft.


Bildnachweis: © Jens Kalaene/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schüler soll Ex-Freundin getötet haben - Prozess beginnt
News aus der Welt

Der Angriff in einer Schule in St. Leon-Rot bei Heidelberg löste im Januar Entsetzen aus. Auch ein Kontaktverbot half dem Opfer nicht. Jetzt beginnt der Prozess - unter besonderen Voraussetzungen.

weiterlesen...
Roboterfußball-WM in Eindhoven - Deutsche Titelchancen gut
News aus der Welt

Während viele Fußballer nach der Europameisterschaft nun eine Pause einlegen, bereitet sich die Roboterfußball-Mannschaft der HTWK Leipzig auf die WM vor. Auftakt ist am 17. Juli in Eindhoven.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Schüler soll Ex-Freundin getötet haben - Prozess beginnt
News aus der Welt

Der Angriff in einer Schule in St. Leon-Rot bei Heidelberg löste im Januar Entsetzen aus. Auch ein Kontaktverbot half dem Opfer nicht. Jetzt beginnt der Prozess - unter besonderen Voraussetzungen.

weiterlesen...
Roboterfußball-WM in Eindhoven - Deutsche Titelchancen gut
News aus der Welt

Während viele Fußballer nach der Europameisterschaft nun eine Pause einlegen, bereitet sich die Roboterfußball-Mannschaft der HTWK Leipzig auf die WM vor. Auftakt ist am 17. Juli in Eindhoven.

weiterlesen...