25. Juli 2022 / News aus der Welt

54-Jähriger tötet vor Krankenhaus seine Frau und sich selbst

Eine Frau trennt sich von ihrem Ehemann und wird daraufhin von ihm getötet. Das ist leider keine Seltenheit - nun gibt es wohl einen neuen Fall in Duisburg. Der Täter erschießt auch sich selbst.

Mitarbeiter der Spurensicherung sind am Tatort von zwei Toten auf dem Gelände eines Krankhauses im Einsatz.
von dpa

Ein 54-Jähriger hat direkt vor einem Krankenhaus in Duisburg seine Ehefrau und sich selbst erschossen. Die 47-jährige Frau habe sich wohl kürzlich von ihrem Mann getrennt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mit.

Die Frau habe in dem Krankenhaus, vor dem sich die Tat ereignete, gearbeitet. Die mutmaßliche Tatwaffe hätten Polizisten am Tatort sichergestellt. Weitere Details und Hintergründe müssten nun ermittelt werden.


Bildnachweis: © Christoph Reichwein/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auf Sarg der Queen zugerannt: Mann muss in Psychiatrie
News aus der Welt

Tausende Menschen gingen wenige Tage nach dem Tod der Queen schweigend an ihrem Sarg vorbei, um ihr die letzte Ehre zu erweisen. Ein Mann rannte jedoch auf den Sarg zu. Das hat nun Folgen für ihn.

weiterlesen...
Kondome in Frankreich für junge Leute bald gratis
News aus der Welt

Die Anti-Baby-Pille und weitere Verhütungsmittel wie eine Spirale gibt es in Frankreich bereits kostenlos für unter 25-Jährige. Nun kündigt Präsident Macron eine «kleine Verhütungsrevolution» an.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Auf Sarg der Queen zugerannt: Mann muss in Psychiatrie
News aus der Welt

Tausende Menschen gingen wenige Tage nach dem Tod der Queen schweigend an ihrem Sarg vorbei, um ihr die letzte Ehre zu erweisen. Ein Mann rannte jedoch auf den Sarg zu. Das hat nun Folgen für ihn.

weiterlesen...
Kondome in Frankreich für junge Leute bald gratis
News aus der Welt

Die Anti-Baby-Pille und weitere Verhütungsmittel wie eine Spirale gibt es in Frankreich bereits kostenlos für unter 25-Jährige. Nun kündigt Präsident Macron eine «kleine Verhütungsrevolution» an.

weiterlesen...