1. August 2023 / News aus der Welt

27-Jähriger fährt mit E-Scooter auf Autobahn 2

Auf dem Weg zum Festival bleibt sein Auto liegen. Also schnappt sich ein Mann seinen E-Scooter, um zur Tankstelle zu fahren. Problem: Er ist mitten auf der Autobahn unterwegs.

Ein 27-Jähriger wollte auf der Autobahn mit seinem E-Scooter Benzin holen (Symbolbild).
von dpa

Ein 27-Jähriger ist mit einem E-Scooter auf der Autobahn 2 bei Braunschweig unterwegs gewesen. Die Polizei stoppte den Mann am Montag in Fahrtrichtung Hannover. Er habe erklärt, dass er mit seinem Auto ohne Benzin liegen geblieben sei und zur nächsten Tankstelle fahren wolle, teilte die Polizei am Dienstag mit. Demnach waren der 27-Jährige und drei Mitfahrerinnen auf dem Weg zu einem Festival und hatten keine Zeit, auf Hilfe zu warten. Die Polizei stellte fest, dass der E-Scooter nicht versichert war.

Die Beamten schoben das Auto, das auf dem Seitenstreifen stand, zusammen mit den Insassen auf einen Parkplatz. Dort wollte der 27-Jährige erneut mit dem E-Scooter auf die Autobahn fahren, um Benzin zu holen. Die Polizisten stellten den Roller deshalb sicher. Den Fahrer erwartet eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige wegen des Befahrens der Autobahn mit einem E-Scooter.


Bildnachweis: © Christoph Soeder/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sieben Tote nach Brandstiftung in Wohnblock in Nizza
News aus der Welt

Das Feuer bricht in der Nacht aus, und die Bilanz ist erschütternd. In Nizza sterben sieben Menschen bei einem Wohnungsbrand. Unter den Toten sind drei Kinder.

weiterlesen...
Alkoholfreier Biergarten «Die Null» in München eröffnet
News aus der Welt

Im Biergarten geht es manchmal zu wie auf der Wiesn: «Oana geht no» und «Ein Prosit!». Wer zu viele Krüge stemmt, gerät ins Schwanken. In einem Biergarten in München soll das nun anders sein.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sieben Tote nach Brandstiftung in Wohnblock in Nizza
News aus der Welt

Das Feuer bricht in der Nacht aus, und die Bilanz ist erschütternd. In Nizza sterben sieben Menschen bei einem Wohnungsbrand. Unter den Toten sind drei Kinder.

weiterlesen...
Alkoholfreier Biergarten «Die Null» in München eröffnet
News aus der Welt

Im Biergarten geht es manchmal zu wie auf der Wiesn: «Oana geht no» und «Ein Prosit!». Wer zu viele Krüge stemmt, gerät ins Schwanken. In einem Biergarten in München soll das nun anders sein.

weiterlesen...