29. Januar 2024 / Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld

Goldenes Ehrenzeichen für Georg Effertz

Kreishandwerksmeister Georg Effertz wurde mit dem Goldenen Ehrenzeichen der Handwerkskammer OWL geehrt.

von Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld

Kreishandwerksmeister Georg Effertz wurde mit dem Goldenen Ehrenzeichen der Handwerkskammer OWL geehrt. Neben seinem Engagement als Kreishandwerksmeister ist Effertz Vorstandsmitglied der Handwerkskammer OWL und 1. stellvertretender Bürgermeister der Stadt RhedaWiedenbrück. Die höchste Auszeichnung der Handwerkskammer überreichte deren Präsident Peter Eul während der Tagung des Vorstands im Campus Handwerk in Bielefeld.

Der Rheda-Wiedenbrücker Handwerksunternehmer gehört der Vollversammlung der Handwerkskammer OWL seit 1999 und dem zwölfköpfigen Vorstand der Kammer seit 2004 an. Die Innung für Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik Gütersloh leitete der Dachdeckermeister von 1988 bis 2020 als Obermeister, in dieser Zeit vertrat er die Interessen seiner Innung als Delegierter gegenüber der Kreishandwerkerschaft Gütersloh und als Delegierter gegenüber dem Landesverband der Dachdecker. Dort übernahm er auch die Position des stellvertretenden Landesinnungsmeisters. 2020 wurde er zum Ehrenobermeister seiner Innung gewählt. 

Dem Vorstand seiner Kreishandwerkerschaft gehört Effertz seit 2000 an, von 2010 bis 2020 übernahm er das Amt des stellvertretenden Kreishandwerksmeisters, und seit 2020 führt er die Kreishandwerkerschaft, die 2022 mit der Bielefelder Handwerksorganisation zur Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld fusioniert hat, ehrenamtlich als Kreishandwerksmeister.

In den vergangenen Jahren hat er sich besondere Verdienste im Zusammenhang mit dem Neubau der Handwerkskammer am Campus Handwerk erworben, den er durch seine aktive Mitwirkung im Bau- und Vergabeausschuss der Kammer maßgeblich geprägt hat. Und auch für den nun geplanten Neubau des HBZ Brackwede

Quelle: Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld (kh-gt-bi.de.de)

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Toter nach Blitzschlag - Gewitter sorgen für Überschwemmung
News aus der Welt

In einigen Teilen Deutschlands ist es eine stürmische und vor allem regnerische Nacht - mit tragischen Folgen. Feuerwehren und Polizei rücken Hunderte Male aus.

weiterlesen...
Mann stirbt nach Blitzschlag auf Zugspitze
News aus der Welt

Über Deutschlands höchsten Berg zieht ein Unwetter. Blitze schlagen ein. Ein junger Mann stirbt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Spontanität und Qualität im Herzen Halles
Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld

Der Friseursalon Kolfhaus in der Alleestraße ist ein fester Bestandteil von Halles Innenstadt. Den Betrieb in seiner...

weiterlesen...
Jetzt noch eine Ausbildung im Handwerk beginnen? Es ist nicht zu spät!
Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld

Obwohl der offizielle Start des Ausbildungsjahres am 1. August liegt, ist es keineswegs zu spät, sich auch jetzt oder...

weiterlesen...