7. Mai 2024 / Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld

Gewerbesteuer: Nur moderate Anhebung in Gütersloh

Die Kreishandwerkerschaft hat mit der IHK und den Unternehmerverbänden Gütersloh bewirkt, dass die Gewerbesteuer in...

von Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld

Die Kreishandwerkerschaft hat mit der IHK und den Unternehmerverbänden Gütersloh bewirkt, dass die Gewerbesteuer in Gütersloh nicht auf den von der Stadtverwaltung vorgeschlagenen Satz von 470 v. H. erhöht wird. Auf unsere Intervention hin wurde die Steuer von der Ratsmehrheit auf den fiktiven Hebesatz von 416 v. H. begrenzt, also zwei Prozentpunkte mehr als heute. 

Der Unternehmerverband, die IHK und die Kreishandwerkerschaft erklären hierzu:

„Jede Steuererhöhung ist für unsere heimischen Betriebe in der jetzigen wirtschaftlichen Situation schädlich. Der gefundene politische Kompromiss der Ratsmehrheit, die Anhebung der Gewerbesteuer auf den fiktiven Hebesatz des Landes NRW von 416 v. H. zu begrenzen, bleibt daher für unsere Betriebe eine Herausforderung, auch wenn die von der Verwaltung vorgeschlagene Anhebung auf 470 v. H. verhindert werden konnte."

 

 

Quelle: Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld (kh-gt-bi.de.de)
Bildnachweis / Bild: DerGeselle, CC BY-SA 3.0, via Wikimedia Commons

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schüler soll Ex-Freundin getötet haben - Prozess beginnt
News aus der Welt

Er soll sie verprügelt haben, als sie sich von ihm trennen wollte. Zwei Monate später ist die Abiturientin tot. Wohl ihr Ex-Freund hat sie in der Schule erstochen. Es ist nicht der einzige Vorwurf.

weiterlesen...
Roboterfußball-WM in Eindhoven - Deutsche Titelchancen gut
News aus der Welt

Während viele Fußballer nach der Europameisterschaft nun eine Pause einlegen, bereitet sich die Roboterfußball-Mannschaft der HTWK Leipzig auf die WM vor. Auftakt ist am 17. Juli in Eindhoven.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Spontanität und Qualität im Herzen Halles
Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld

Der Friseursalon Kolfhaus in der Alleestraße ist ein fester Bestandteil von Halles Innenstadt. Den Betrieb in seiner...

weiterlesen...
Jetzt noch eine Ausbildung im Handwerk beginnen? Es ist nicht zu spät!
Kreishandwerkerschaft Gütersloh-Bielefeld

Obwohl der offizielle Start des Ausbildungsjahres am 1. August liegt, ist es keineswegs zu spät, sich auch jetzt oder...

weiterlesen...