5. Oktober 2023 / Kreis Gütersloh

Stürze im Alter vermeiden und behandeln

Gütersloh. Auf Einladung der Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle des Kreises Gütersloh (BIGS)...

von Lena Baron

Gütersloh. Auf Einladung der Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle des Kreises Gütersloh (BIGS) referieren Dr. Philipp Bula und Rainer Wagner am Donnerstag, 19. Oktober, zu Sturzprophylaxe und deren Behandlung im Alter. Beginn ist um 19 Uhr in der IKK Classic, Wiedenbrücker Straße 41 (Eingang vom Südring) in Gütersloh. Dr. Bula ist Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Klinikum Gütersloh. Wagner leitet im Klinikum die Physikalische Therapie. In dem Vortrag erklären sie wie man Stürze vermeiden und die eigene Mobilität im Alter trainieren kann. Anschließend werden die häufigsten Sturzfolgen und deren konservative sowie operative Behandlung vorgestellt.

Dank des medizinischen Fortschritts werden Menschen immer älter. Durch das hohe Alter und mögliche Erkrankungen steigt das Risiko zu stürzen. Neben Wahrnehmungs- und Bewegungseinschränkungen sind unter anderem auch mangelnde Kraft und reduzierte Balance zentrale Ursachen. Ein Drittel aller Menschen über 65 Jahre stürzt mindestens einmal jährlich, jeder zwanzigste Sturz führt zu einer Fraktur. Am häufigsten sind Hüftgelenk, Schulter, Unterarm und Beckenskelett betroffen.

Im Anschluss an den Vortrag findet sich bei Bedarf Zeit für Fragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Fragen beantwortet die BIGS telefonisch unter 05241/ 85 2882 oder per E-Mail an bigs@kreis-guetersloh.de

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)


Bildnachweis/Bildinformationen: Dr. Philipp Bula, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Klinikum Gütersloh.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sonntag war wärmster Tag auf der Erde seit mindestens 1940
News aus der Welt

Die Rekorde purzeln immer schneller. Nun registriert der EU-Klimawandeldienst Copernicus für den vergangenen Sonntag einen Höchstwert.

weiterlesen...
Chaos auf den Philippinen wegen Taifun Gaemi - zwölf Tote
News aus der Welt

In Asien ist die Taifunsaison in vollem Gange. Auf den Philippinen gibt es Erdrutsche und Sturzfluten. Selbst die Börse wurde geschlossen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Zufriedene Mitarbeiter, sinnhafte Aufgaben und hohe Weiterempfehlungsrate
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Die Sinnhaftigkeit ihrer Aufgaben schätzen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung ganz...

weiterlesen...
Schulamt nur eingeschränkt erreichbar
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Das Schulamt für den Kreis Gütersloh ist am Dienstag, 9. Juli, nur eingeschränkt erreichbar. Grund dafür...

weiterlesen...