19. September 2023 / Kreis Gütersloh

Seelische Gesundheit im Blick

Von Gesa John Gütersloh. Lesungen, Vorträge und eine Anlaufstelle am Wochenmarkt – vom 16. bis 29. September haben...

von Pressestelle Kreis Gütersloh

Von Gesa John Gütersloh. Lesungen, Vorträge und eine Anlaufstelle am Wochenmarkt – vom 16. bis 29. September haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, im Rahmen der Woche zur seelischen Gesundheit in der Bürgerinformation Gesundheit und Selbsthilfekontaktstelle des Kreises Gütersloh (BIGS) kos-tenfrei durch ein vielfältiges Angebot an Veranstaltungen informiert und un-terstützt zu werden. Zusätzlich werden kostenfreie Informationsmaterialien zur seelischen Gesundheit sowie Broschüren zu weiteren Unterstützungsan-geboten und Bücher in der Stadtbibliothek bereitgestellt. Die BIGS bietet bei individuellen Fragestellungen von Interessierten, Betroffenen und Angehöri-gen direkten Kontakt und Gesprächstermine in der 1. Etage der Stadtbiblio-thek, Blessenstätte 1 in Gütersloh, an. Weitere Informationen zu den jeweili-gen Aktionen gibt es in der BIGS unter der Telefonnummer 05241/85 2882.

Eine der angebotenen Veranstaltungen ist der Vortrag von Dr. Carl Schreiner, Oberarzt der Psychosomatischen Klinik des LWL-Klinikums Gütersloh. Er informiert über die Grundzüge, Symptome, Formen, Verlauf und Behandlungsmöglichkeiten einer psychischen Traumatisierung. Interessierte können am Donnerstag, 21. September, um 19 Uhr zur der IKK Classic, Wiedenbrückerstr. 41 (Eingang vom Südring) in Gütersloh kommen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich an der Diskussion zu beteiligen.

In der Lesung des Buches ‚Vom Dunkel ins Licht‘ in der Stadtbibliothek Gütersloh am Mittwoch, 27.September, um 19:30 Uhr können Besucherinnen und Besucher persönlichen Schilderungen des Autors Alex Quaderer zuhören. Er wurde selbst mit 26 Jahren durch eine Psychose aus dem Leben gerissen und rang jahrelang mit seiner Krankheit.

Am Samstag, 23. September, kommen die heimischen Selbsthilfegruppen und die BIGS auf den Gütersloher Wochenmarkt, um so eine Anlaufstelle bei Fragen zu Gesundheit und Pflege zu bieten. Vor Ort informieren sie Besucherinnen und Besucher über Unterstützungs- oder Informationsangebote sowie über Selbsthilfegruppen. Der Wochenmarkt findet am Vormittag statt. Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Gruppen stehen vor Ort für Gespräche zu den Themen Suchterkrankungen, Schlaganfall, Angst und Depression zur Verfügung.

Öffnungszeiten der BIGS:

Di, Mi, Do, Fr              11:00 - 13:30 Uhr

Do                               14:30 - 16:30 Uhr

 

 

 

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Der 1. Mai oder
Wusstest du das?

Die Geschichte hinter diesem Feiertag

weiterlesen...
Mitmachen und einen leckeren gefüllten Korb gewinnen!
Aktuell

Aktion gemeinsam mit dem Wochenmarkt Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...

Neueste Artikel

Neuer Weinstein-Prozess mit mehr Opfer-Aussagen
News aus der Welt

Nach der überraschenden Aufhebung des Urteils gegen Harvey Weinstein will die Staatsanwaltschaft den Fall neu aufrollen. Dazu teilte sie jetzt bei einer Anhörung weitere Details mit.

weiterlesen...
Verschollen geglaubte Lennon-Gitarre bringt Millionen
News aus der Welt

Rund ein halbes Jahrhundert lang galt eine Gitarre, die Beatles-Star John Lennon für das Album «Help!» spielte, als verschollen. Jetzt wurde das Instrument für einen Rekordpreis versteigert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gesprächskreis für pflegende Angehörige in Rietberg
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Personen, die in die Betreuung eines Menschen eingebunden sind, richten häufig ihr Leben danach aus. Es...

weiterlesen...
Entwurf von Brüchner-Hüttemann Pasch
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Der Neubau der Regionalstelle Nord in Halle/Westfalen rückt näher: Im Kreisausschuss haben die...

weiterlesen...