6. Oktober 2023 / Kreis Gütersloh

4.600 Einwohner haben schon teilgenommen

Gütersloh. Der Rücklauf ist gut. Im September haben rund 21.000 zufällig ausgewählte Haushalte Befragungsunterlagen...

von Beate Behlert

Gütersloh. Der Rücklauf ist gut. Im September haben rund 21.000 zufällig ausgewählte Haushalte Befragungsunterlagen zur Mobilität vom Kreis Gütersloh erhalten. 4.600 sind schon ausgefüllt zurück. „Trotzdem, da geht noch was“, sagt Hanna Bante, Mobilitätsmanagerin beim Kreis Gütersloh.

Wer den Fragebogen noch liegen hat, kann sich trotz der in der Vergangenheit liegenden Stichtage noch an der Befragung beteiligen. Die Rücksende- beziehungsweise Teilnahmefrist für die Befragung ist noch nicht vorbei.

Es ist ab jetzt genauso möglich, einen beliebigen Dienstag oder Donnerstag im Oktober als Stichtag zu nutzen und für diesen die zurückgelegten Wege anzugeben.

„Wer im September Post erhalten hat, diese aber aufgrund der abgelaufenen Stichtage schon in den Müll geworfen hat, kann jetzt unkompliziert nachträglich einen Zugangscode für die Onlineumfrage anfordern“, motiviert Bante und erklärt: „Einfach beim Mobilitätsmanagement des Kreises anrufen oder eben eine Mail senden.“

Die Planung und Verbesserung von Verkehrsangeboten im Kreis Gütersloh sind Bante wichtig: „Es ist wertvoll zu wissen, welche Mobilitätsbedürfnisse die Bürgerinnen und Bürger haben und welche Wege sie im Alltag zurücklegen. Je mehr Leute sich beteiligen, desto besser wird das Bild, desto genauer können wir in Zukunft handeln.“ Das Sachgebiet Klimaschutz und Planung freut sich daher über jede weitere Teilnahme.


Kontakt:

Hanna Bante

Telefon: 05241 85-2720

E-Mail: H.Bante@kreis-guetersloh.de

Oder büro stadtVerkehr

Marius Lenz

Telefon: 02103 / 9 11 59 - 17

E-Mail: lenz@buero-stadtverkehr.de

 Weitere Informationen zur Haushaltsbefragung gibt es unter:

https://mobigator.de/kreis-guetersloh/

 

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)


Bildnachweis/Bildinformationen: Hanna Bante, Mobilitätsmanagerin beim Kreis Gütersloh: „Gerne sende ich einen neuen Zugangscode zur Onlinebefragung zu. Jeder einzelne Rücklauf ist wichtig.“ (Foto: Kreis Gütersloh)

Meistgelesene Artikel

Wiedenbrück on Ice vom 23.11 - 31.12!
Veranstaltung

Die faszinierende Welt des Eislaufens und viele weitere Angebote

weiterlesen...
Gehobener Blödsinn im KleinKunst-SixPack
Veranstaltung

„Keine Zeit für Pessimismus“ in die Stadthalle Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster am 12. März 2024
Veranstaltung

Vorverkauf von Platzkarten anlässlich des 27. Konzerts

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schwedischer König überreicht Nobelpreise
News aus der Welt

Drei Forscherinnen, sechs Wissenschaftler und ein Literat zählen nun zum illustren Kreis der Nobelpreisträger. Besonders zwei hätten sich im Sinne des Preisstifter um die Menschheit verdient gemacht, findet das Nobelkomitee.

weiterlesen...
24-Jähriger soll seine Schwester getötet haben
News aus der Welt

Gab es ein Gewaltverbrechen innerhalb einer Familie? In Bremen alarmierte ein junger Mann die Polizei und sagte, er habe seiner Schwester etwas angetan.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

PAK-Belastung im Carl Miele Berufskolleg
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Der hintere Flurbereich inklusive der angrenzenden Klassenräume im Erdgeschoss des Gebäudeteils C am Carl...

weiterlesen...
System der Kindertagesbetreuung gefährdet
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Das Kita-System befinde sich in einer Abwärtsspirale, so die Arbeitsgemeinschaft 78. Dazu führen unter...

weiterlesen...