19. September 2019 / In Rheda-Wiedenbrück entdeckt ...

Am 28. und 29. September findet die Arbeitsplatzmesse statt!

Hier können sich Arbeitnehmern und Arbeitgebern die ersten Türen öffnen!

Arbeitsplatz-Messe in Rheda-Wiedenbrück

Am 28. und 29. September 2019 findet die erste „arbeitsplatz messe“ im A2-Forum in Rheda-Wiedenbrück statt

Rund dreißig Unternehmen, unter anderem HOMAG, ALDI Nord, die Polizei Gütersloh, GFW Dach, die Stadt Rheda-Wiedenbrück, RohrnetzTechnikSchaumburg und FHM haben ihre Teilnahme an der ersten „arbeitsplatz messe“ in Rheda-Wiedenbrück Ende September fest zugesagt. Bis zur Eröffnung der neuen Messe im A2 FORUM an der Gütersloherstraße werden sicher noch einige spannende Arbeitgeber aus der Region hinzukommen.

Mit ihrer großen Vielfalt bietet die „arbeitsplatz messe“ beste Voraussetzungen für Arbeitgeber und Arbeitssuchende, ins Gespräch zu kommen, sich gegenseitig kennenzulernen und damit die Tür zu öffnen zur Zusammenarbeit. „Für die Unternehmen ist die ‚arbeitsplatz messe“‘ die Chance, sich als gute Arbeitgeber zu präsentieren, für die Besucher die Gelegenheit, sich über viele spannende Jobs in der Region zu informieren“, erklärt Sascha Bartsch von der Agentur BARTSCH, der die Messe organisiert. Die „arbeitsplatz messe“ findet am Samstag, 28. und Sonntag, 29. September, jeweils von 10.00 bis 17.00 Uhr statt. Parkmöglichkeiten gibt es ausreichend, der Eintritt ist frei.


Viele Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Mit seiner guten Erreichbarkeit und Größe ist das A2-FORUM in Rheda-Wiedenbrück der ideale Ort für die „arbeitsplatz messe“. Außerdem bietet das Forum ausreichend Platz, um neben der eigentlichen Messe auch zahlreiche Fachvorträge anbieten zu können. Bei denen können sich Besucher und Unternehmen über Herausforderungen und Chancen auf dem Arbeitsmarkt informieren. „Die Vorteile des direkten Kontakts auf einer Arbeitsplatzmesse gegenüber einer konventionellen Bewerbung liegen auf der Hand“, weiß Sascha Bartsch: „Der erste Eindruck und das persönliche Gespräch zählen oft mehr als 1.000 Worte und Zeugnisse.“

 
Fachvorträge und Coaching

Neben den Messeständen der gut 30 Unternehmen bietet die Arbeitsplatzmesse zahlreiche Informationen rund um die Themen Praktika, Aus- und Weiterbildung, Studium, Nebenjob, Jobwechsel sowie Existenzgründung und vieles mehr. Darüber hinaus gibt es spezielle Angebote für Jobsuchende, wie zum Beispiel professionelle Bewerbungs-Coaching durch erfahrene Personalleiter, Unternehmer und Coaches. Unter anderem referiert Mark Schönrock von der goldsteps consulting GmbH & Co. KG über das Thema „Deine berufliche Perspektive in der IT – spannend und sicher!“ Die Marienschule Lippstadt spricht über die Erzieher*innenausbildung verbunden mit der allgemeinen Hochschulreife. Weitere Themen, alle Aussteller und weitere Informationen unter www.arbeitsplatz-messe.de

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kriegsbombe wird in Heidelberg entschärft
News aus der Welt

Bei Bauarbeiten in der Nähe des Heidelberger Hauptbahnhofs wird eine Weltkriegsbombe gefunden. Nun sollen die Spezialisten ran. Für mehrere Tausend Heidelberger hat das Folgen.

weiterlesen...
Boris Becker droht keine weitere Strafe in Deutschland
News aus der Welt

Medienberichten zufolge könnte Boris Becker bald aus Großbritannien nach Deutschland abgeschoben werden. Drohen ihm in seinem Heimatland juristische Konsequenzen?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster
In Rheda-Wiedenbrück entdeckt ...

Am 14. März 2023 in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...