6. September 2021 / Good Vibes

Spende der Kreissparkasse ermöglicht Fest für die Altenheimbewohner

„Klingelingeling der Eismann kommt“

Kreissparkasse Wiedenbrück spendet an das St. Aegidus

Das Altenwohnheim St. Aegidus hat von der Kreissparkasse Wiedenbrück eine großzügige Spende von 5 000 Euro erhalten. Während das Geld der Einrichtung bereits zum Jahresende bereitgestellt wurde, konnten nun die Bewohner davon profitieren. Die Heimleitung hat mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine coronakonforme Veranstaltung auf die Beine gestellt, die den Bewohnern viel Freude bereitet hat.
 
„Wohnbereichsweise haben wir die Bewohner vor unseren Eingangsbereich geholt und ganz nach dem Motto „Klingelingeling der Eismann kommt“ zwei kleine Feiern organisiert“, bedankt sich Marion Brormann, stellvertretende Heimleiterin bei der Kreissparkasse für die außerordentliche Spende bei der Kreissparkasse. „Sie hat es uns ermöglicht, für die Bewohner noch mehr abwechslungsreiche und ansprechende Betreuungsangebote anzubieten. So wird Mitte September auch noch der Klinikclown Klaus Renzel für Unterhaltung sorgen“, führt Brormann weiter aus und sie weiß, dass das in diesen Zeiten für die Bewohner wichtiger ist denn je. „Ich freue mich, dass wir mit unserer Spende für schöne Momente bei den Bewohnern sorgen konnten“, so Marcel Knüwer, Geschäftsstellenleiter der Kreissparkasse Wiedenbrück.
 
Bild (v.l.n.r.)
Gemeinsam freuen sich über die Spende: Anna Feichtinger, Bewohnerin des Altenheims, die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Carla Bultschnieder und Fee Kofortschröder sowie Marion Brormann, stellvertretende Heimleiterin des Altenwohnheim St. Aegidus mit Kreissparkassen-Geschäftsstellenleiter Marcel Knüwer.

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Mülltrennung ist kinderleicht!
Good Vibes

Besuch auf dem Recyclinghof

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwölfjährige Ukrainerin mit Prothesen startet bei Marathon
News aus der Welt

Im Frühjahr 2022 verlor Jana Stepanenko infolge eines russischen Raketenangriffs ihre Beine. Nun möchte die zwölfjährige Ukrainerin einen Teil des traditionsreichen Boston-Marathons mitlaufen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie