16. Juli 2021 / Good Vibes

KSK sponsert zum wiederholten Male die kleinen Tröster

Kuscheltiere für die jüngsten Patienten

Wenn Kinder bedingt durch einen Unfall oder Krankheit in einem Rettungswagen zum Krankenhaus transportiert werden müssen, ist das nicht nur für die kleinen Patienten, sondern auch für erfahrene Rettungskräfte eine schwierige Situation. Zum wiederholten Mal hat die Kreissparkasse Wiedenbrück nun kleine Kuscheltier-Eisbären gespendet, die die Einsatzkräfte den Kindern als Geschenk überreichen.

»Das ist eine richtig gute Sache und eine große Hilfe für uns«, erklärt der stellvertretende Leiter der Feuer- und Rettungswache, Andreas Harder. Die Kuscheltiere wirken wie ein Trostpflaster, weil die Kinder was Kuscheliges im Arm halten und oftmals ihre Verletzung oder Schmerzen ein wenig verdrängen.

»Uns als Kreissparkasse vor Ort liegt es am Herzen, dass junge Patienten in einer schwierigen Lage Trost erfahren und es ist schön zu hören, dass es anscheinend auch wirkt«, betont Geschäftsstellenleiter Marcel Knüwer, der knapp 400 Stück der niedlichen kleinen weißen Eisbären in der Rettungswache überreichte. Georg Effertz bedankte sich als stellvertretender Bürgermeister im Namen von Rat und Verwaltung bei der Sparkasse: »Es ist schön, wenn so ein kleines Stofftier den Kindern die Angst ein wenig nehmen kann«, meinte er.

Bildzeile v.l.: KSK-Geschäftsstellenleiter Marcel Knüwer, KSK-Vorstandsmitglied Emilian Klein, Sven Bücker, Andreas Harder und Christian Neumann von der Feuer- und Rettungswache sowie Georg Effertz bei der Übergabe der kleinen Eisbären für die jüngsten Patienten.

Quelle und Bild: ©Stadt Rheda-Wiedenbrück

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

RBB-Affäre: Generalstaatsanwaltschaft weitet Ermittlung aus
News aus der Welt

Umstrittene Beraterverträge, nicht offen gelegte Bonus-Zahlungen und kräftige Gehaltserhöhungen: Die Generalstaatsanwaltschaft Berlin weitet ihre Ermittlungen in der RBB-Affäre weiter aus.

weiterlesen...
Quanten-Nobelpreis: Und Beamen geht irgendwie doch
News aus der Welt

Quantenphysik ist wie eine Zauberwelt in winzigem Maßstab. Vordenker auf diesem Gebiet bekommen nun den Nobelpreis. Sie konnten Dinge zeigen, die unsere Fantasie beflügeln - zum Beispiel Teleportation.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Herbstliche Grabbepflanzungen
Good Vibes

Das Blumenhaus Wagner eröffnet die Herbstpflanzensaison

weiterlesen...
Dank Online-Event mit Sternekoch
Good Vibes

Familie bekommt behindertengerechtes Fahrzeug

weiterlesen...