11. Dezember 2021 / Für die ganze Familie

Weihnachts-Rallye in Wiedenbrück

Persönlichkeiten der Weihnachtsgeschichte kennenlernen

Um trotz Corona einen adventlichen Akzent zu setzen, planen die Evangelische Versöhnungs-Kirchengemeinde und der Katholische Pastoralverbund Reckenberg eine Weihnachts-Rallye. Am Nachmittag des 4. Advent (19. Dezember) haben Groß und Klein die Möglichkeit, Persönlichkeiten aus der Weihnachtsgeschichte leibhaftig kennenzulernen. 
 
Maria und Josef, der Erzengel Gabriel, ein Hirte, einer der Könige und andere Personen sitzen in biblischen Gewändern an sieben Orten über die Altstadt von Wiedenbrück verteilt. An jeder Station erfahren die Besucher/-innen ein Detail aus der Geburtsgeschichte Jesu und müssen eine kleine Aufgabe lösen. Für alle, die mitmachen, gibt es am Ende eine Überraschung.

Von 14 bis 18 Uhr können am 4. Advent alle Interessierten bei der Rallye mitmachen. Die Teilnahme ist kostenlos – für Erwachsene gilt die 2G-Regel. Start- und Endpunkt ist die Wiedenbrücker Kreuzkirche an der Wasserstraße.  (-beu)
 
Foto:
Persönlichkeiten aus der Weihnachtsgeschichte berichten über ihre Erlebnisse rund um die Geburt Jesu. 

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tatort Schulweg - 14-Jährige stirbt nach Angriff
News aus der Welt

«Hier ist die Welt noch in Ordnung» - dieser Satz würde das Örtchen Illerkirchberg südlich von Ulm ganz gut beschreiben. Bis Montagmorgen zumindest. Ein schreckliches Verbrechen erschüttert die Gemeinde.

weiterlesen...
Weihnachtsmärkte in der Düsseldorfer Innenstadt geräumt
News aus der Welt

Großeinsatz für die Polizei in Düsseldorf. Wegen einer «abstrakten Bedrohungslage» müssen die Weihnachtsmärkte am Montagnachmittag für mehrere Stunden schließen. Dann gibt es Entwarnung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie