21. Oktober 2020 / Für die ganze Familie

Reformationstag in Wiedenbrück

Reformationsfest feiern!

von JH

Besondere Gäste erwartet der Bezirk Wiedenbrück der Evangelischen Versöhnungs-Kirchengemeinde am Reformationstag. Die Reformatoren Martin Luther und Philipp Melanchthon werden selbst die Predigt halten. „Unterstützung“ bekommen sie dabei von den Pfarrern Artur Töws und Marco Beuermann.

Der Reformations-Gottesdienst beginnt am Samstag, 31. Oktober, um 19.00 Uhr in der Wiedenbrücker Kreuzkirche. Im Anschluss sind alle Interessierten eingeladen, in der Kirche den Film „Luther“ (aus dem Jahr 2003) anzuschauen, in dem Joseph Fiennes und Peter Ustinov die Hauptrollen spielen.   
        
 
Foto: Besondere Gäste zum Reformationsfest: Artur Töws und Marco Beuermann begrüßen Philipp Melanchthon und Martin Luther in der Wiedenbrücker Kreuzkirche.
©angekreuzt RHWD

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...
Andreasmarkt Rheda
Veranstaltung

Vom 11. November 2022 bis 13. November 2022

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weniger Abholzung im brasilianischen Amazonasgebiet
News aus der Welt

Im brasilianischen Amazonasgebiet wird zwar weiter abgeholzt, doch weniger als im Vergleichzeitraum ein Jahr zuvor. Insgesamt ging die Abholzung um elf Prozent zurück.

weiterlesen...
Lebenslang für Polizistenmörder von Kusel
News aus der Welt

Zehn Monate nach dem Gewalttod von zwei Polizisten bei einer Verkehrskontrolle fällt in Rheinland-Pfalz das Urteil. Für den Hauptangeklagten wählt der Richter drastische Worte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie