21. Oktober 2020 / Für die ganze Familie

Reformationstag in Wiedenbrück

Reformationsfest feiern!

von JH

Besondere Gäste erwartet der Bezirk Wiedenbrück der Evangelischen Versöhnungs-Kirchengemeinde am Reformationstag. Die Reformatoren Martin Luther und Philipp Melanchthon werden selbst die Predigt halten. „Unterstützung“ bekommen sie dabei von den Pfarrern Artur Töws und Marco Beuermann.

Der Reformations-Gottesdienst beginnt am Samstag, 31. Oktober, um 19.00 Uhr in der Wiedenbrücker Kreuzkirche. Im Anschluss sind alle Interessierten eingeladen, in der Kirche den Film „Luther“ (aus dem Jahr 2003) anzuschauen, in dem Joseph Fiennes und Peter Ustinov die Hauptrollen spielen.   
        
 
Foto: Besondere Gäste zum Reformationsfest: Artur Töws und Marco Beuermann begrüßen Philipp Melanchthon und Martin Luther in der Wiedenbrücker Kreuzkirche.
©angekreuzt RHWD

Neueste Artikel:

Alleinunfall - 22-Jähriger schwer verletzt
Polizeimeldung

Fahrer kam von der Fahrbahn ab

weiterlesen...
SC Wiedenbrück: Kaptan knippst den Dreier ab
Sport in Rheda-Wiedenbrück

1:0 Auswäertssieg beim Wuppertaler SV

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Geschichte zum ersten Advent
Für die ganze Familie

"Man ist niemals allein"

weiterlesen...
Zeitumstellung im Oktober - eine Stunde vor oder zurück?
Für die ganze Familie

Es ist wieder soweit - die Zeitumstellung naht.

weiterlesen...