18. Dezember 2021 / Für die Karriere

RT-Lasertechnik GmbH - Metallverarbeitung der Extraklasse

Die RT-Lasertechnik GmbH sucht Verstärkung. Werden auch Sie Teil des Teams!

von JR

Wir freuen uns einen wahren Metallexperten auf "Mein RHWD" begrüßen zu dürfen! 

Bei RT-Lasertechnik werden alle Bereiche der Metallverarbeitung abgedeckt. Die Herstellung von Laserzuschnitten, Kantprofilen, Dreh- und Frästeilen sowie Schweißbaugruppen erfolgt nach ISO 9001.

Die angebotenen Dienstleistungen der RT-Lasertechnik GmbH sind vielfältig, Laserschneiden, Profil- und Rohrlasern, Umformen, Schweißen, Zerspanen, mechanische Anarbeitung und Montage, Konstruktions- und Logistiklösungen sowie Oberflächenveredelungen stehen auf dem täglichen Verarbeitungsprogramm.

Dank der breit gefächerten Fertigungsmöglichkeiten können komplette Baugruppen an nur einem Standort produziert, montiert und anschließend ausgeliefert werden. Unnötige Weitertransporte der Bauteile werden somit vermieden.

Für das Wachstum des Unternehmens wird stetig Verstärkung gesucht!

Werden auch Sie Teil des Teams:

Mitarbeiter:innen von RT-Lasertechnik profitieren von attraktiven Vorteilen. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter: www.rt-lasertechnik.de/karriere

Für die Einreichung Ihrer Bewerbungen können Sie auch das unkomplizierte Online-Bewerbungssystem nutzen.

Ob Lasern, Kanten, Schweißen oder Zerspanen – Bei RT-Lasertechnik finden Sie alles unter einem Dach!

RT-Lasertechnik GmbH
Ferdinand-Braun-Straße 2
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: 02522920390

Dein Unternehmen ist noch nicht auf Mein Rheda-Wiedenbrück? Jetzt mitmachen!

Meistgelesene Artikel

Lastzug walzt Grillfest nieder: Sechs Tote bei Rotterdam
News aus der Welt

Das Grillfest in einem kleinen Ort in Holland ist gerade voll im Gange. Dann die Katastrophe: Ein Lastzug fährt von einem Deich mitten in die Feiernden. Wie konnte es zu dem tragischen Unfall kommen?

weiterlesen...
Neues Logo der Moritz-Fontaine-Gesamtschule enthüllt
Für die ganze Familie

„Miteinander, Füreinander, Gemeinsam leben lernen“

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schiffsunglück in Bangladesch: Zahl der Toten steigt auf 50
News aus der Welt

In Bangladesch ist ein Passagierschiff gesunken. Behörden sprechen davon, dass das Schiff überfüllt gewesen sein soll. Die Zahl der Toten steigt - und noch immer werden Menschen vermisst.

weiterlesen...
Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
News aus der Welt

Der Herzog von Norfolk war einer der Organisatoren des Staatsbegräbnisses für die Queen. Schon in der Vergangenheit war er wegen zu schnellen Fahrens aufgefallen - nun muss er seinen Führerschein abgeben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie