3. September 2021 / Für die Karriere

Azubi gesucht! Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Bewirb Dich bei der Gemeinschaftspraxis für Frauenheilkunde in Rheda

Die Gemeinschaftspraxis für Frauenheilkunde in Rheda setzt auf eine teamorientierte Zusammenarbeit in einem freundlichen und offenen Team aus Ärzten, Hebammen und Fachangestellten.
 
Zum Ausbildungsstart am 1. August 2022 schreibt die Praxis eine Ausbildungsstelle zum / zur medizinischen Fachangestellten (m/w/d) aus.
 
Was Dich qualifiziert:

  • Realschulabschluss oder alternativ Hauptschulabschluss, Fachabitur ebenfalls möglich
  • Teamgeist, Empathie und Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse an medizinischen Themen 
  • Mind. Deutschkenntnisse auf Sprachniveau B2

Was Dich erwartet:

  • Eine strukturierte Einarbeitung in den Arbeitsalltag
  • eine spannende Tätigkeit in der Gemeinschaftspraxis für Gynäkologie mit Schwerpunkt Pränatalmedizin, operativer Tätigkeit und Dysplasiesprechstunde
  • tarifliche Bezahlung (nach Tarif der Ärztekammer) + Zulagen
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
     

Hast Du Lust auf eine spannende Ausbildung in einem zukunftssicheren Beruf?

Sende Deine aussagekräftige Bewerbung
 
per E-Mail: info@frauenaerzte-rheda.de

oder postalisch an:

Gemeinschaftspraxis für Gynäkologie Rheda
Neuer Wall 1
33378 Rheda-Wiedenbrück
 
Ansprechpartner: Dr. med. Felix Sprenger
Telefon für Rückfragen: 05242 44307

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...

Neueste Artikel

EM-Spielorte rechnen mit deutlich mehr Prostitution
News aus der Welt

Reden wir über Sex: Zur EM werden viele Fans an die Spielorte reisen. Auch mehr Zulauf für Sexarbeitende wird erwartet, zeigt eine dpa-Umfrage an Spielorten.

weiterlesen...
Offene Fragen nach Festnahme: Warum wurde Valeriia getötet?
News aus der Welt

Drei Tage nach dem Fund von Valeriias Leiche hat die tschechische Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Die Ermittler hoffen nun, dass er rasch nach Deutschland überstellt wird.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ausbildungsstart in den Pro Arbeit-Werkstätten
Für die Karriere

Jetzt bereits für 2024 bewerben!

weiterlesen...
Umfangreicher Service für garantierten Erfolg
Für die Karriere

Neu im Web & auf der App: COBUS ConCept GmbH

weiterlesen...