8. November 2021 / Für die Karriere

100 Tage bei Rikus Steuerberater

Maren Hassmann und Elias Neuhum im Interview

von VS

Und schon sind 100 Tage um: Maren Hassmann hat im August ein ausbildungsintegriertes duales Studium und Elias Neuhum eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten bei RIKUS begonnen. Wir haben uns mit Beiden unterhalten:

Warum habt ihr euch für Rikus Steuerberater entschieden?

  • Maren: Auf der Berufemesse 2020 in Rietberg, dort wurde ich herzlich von meiner jetzigen Kollegin informiert und danach war mir klar, mich hier zu bewerben.
  • Elias: Beim Probearbeiten wurde ich von einem jungen Team mit offenen Armen empfangen.

Früher warst Du 5 Tage in der Schule. Wie sieht Deine Woche heute aus?

  • Maren: Meine Woche startet am Montag in der Kanzlei, wo man mich auch Dienstag und Donnerstag antrifft. Am Mittwoch bin ich  in der Berufsschule in Bielefeld und am Freitag und Samstag sitze ich in meinen Vorlesungen. Zur Zeit im Distanzunterricht von Zuhause.
  • Elias: Heute bin ich 3 Tage im Büro und an 2 Tagen in der Berufsschule.

Was fällt Dir spontan ein, wenn Du nach dem Highlight der ersten 100 Tage gefragt wirst?

  • Maren: Wenn man selbst merkt, dass gewisse Abläufe nun viel schneller gehen und man es auch mittlerweile verstanden hat und natürlich die gemeinsamen Frühstückspausen, wo die ein oder anderen lustigen Gespräche entstehen.
  • Elias: Mein Highlight der ersten 100 Tage war der Betriebsausflug. Wir haben eine ca. 50km lange Fahrradtour gemacht, die ich trotz sehr schlechter Ausdauer bewältigen konnte.

Lehrjahre sind keine Herrenjahre! Fegen oder Kaffee kochen? Was musstest Du schon tun?

  • Maren: Kaffee kochen und auch Fegen, wobei mir das erstere mehr „Spaß“ macht. 
  • Elias: Ich musste schon Fegen, Gesetzestexte einsortieren, Kaffee kochen, Müll rausbringen und das Archiv einräumen.

Was hast Du mit Deinem ersten Lehrlingsgehalt gemacht? Gespart oder auf den Kopf gehauen?

  • Maren: Auf den Kopf gehauen, ich war erstmal beim Friseur.
  • Elias: Mit meinem ersten Gehalt habe ich mir Klamotten und Schuhe gekauft. Also auf den Kopf gehauen.

Wurdest Du gut aufgenommen?

  • Maren: Definitiv ja.
  • Elias: Ja, ich wurde sehr gut aufgenommen.

Kontakt: 
Rikus Steuerberater
Pixeler Str. 56
33378 Rheda-Wiedenbrück
Tel.: 05242 96810
E-Mail: office@rikus-partner.de

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Erstklassige Lackierarbeiten in Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Qualität, Sorgfalt und Liebe zum Detail bietet Dir die Lackiererei Schlüter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mann nach Tod von 21-Jähriger in Niebüll gefasst
News aus der Welt

Eine junge Frau wird tot in einem Waldgebiet bei Niebüll gefunden. Nun haben Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Der 35-Jährige stammt aus demselben Ort wie sein Opfer.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ausbildungsstart in den Pro Arbeit-Werkstätten
Für die Karriere

Jetzt bereits für 2024 bewerben!

weiterlesen...
Umfangreicher Service für garantierten Erfolg
Für die Karriere

Neu im Web & auf der App: COBUS ConCept GmbH

weiterlesen...