14. Juli 2021 / Beratung und Hilfe

Pro Arbeit berät rund um Arbeit und Beruf

Termine auch online buchbar

Pro Arbeit e.V.

Mit wenigen Klicks zum telefonischen Beratungstermin: Mit der neuen Online-Terminvergabe möchte der heimische Pro Arbeit e. V. den Weg zur kostenlosen, individuellen Unterstützung noch schneller und unkomplizierter gestalten. In der Beratungsstelle des Bildungsträgers erhalten arbeitssuchende sowie prekär beschäftigte Menschen vielfältige Unterstützung. 

Soziologin Janina Jaeckel und Psychologin Kathryn März stehen bei Pro Arbeit für alle Fragen zum Thema Arbeit und Arbeitssuche zur Verfügung. „Neben Hilfestellungen bei der beruflichen Orientierung und beim Schreiben von Bewerbungen unterstützen wir zum Beispiel bei der Beantragung von Arbeitslosen-, Kinder- oder Wohngeld sowie beim Verstehen von Bescheiden der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters“, erläutern die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle. Gerade in der aktuellen Situation seien viele Menschen verunsichert oder beruflich im Umbruch, berichtet Carsten Engelbrecht, Vorstand des gemeinnützigen Vereins: „Die Anliegen reichen von Fragen zur Kurzarbeit oder dem Wiedereinstieg in den Beruf bis hin zum Thema Arbeitsausbeutung.“

Um für die gemeinsame Erarbeitung individueller Lösungen ausreichend Zeit zu haben, ist für die telefonische Beratung eine Terminvereinbarung erforderlich. Ab sofort können Termine einfach und bequem über die Pro Arbeit-Website gebucht werden: Unter www.proarbeit.biz finden Interessierte im Menüpunkt „Bildung & Beratung“ den Online-Kalender der Beratungsstelle Arbeit. 

Die Ansprechpartnerinnen sind außerdem wie folgt erreichbar:

Janina Jaeckel
Tel. 05242 57997-233
j.jaeckel@proarbeit.biz

Kathryn März
Tel. 05242 57997-230
k.maerz@proarbeit.biz
 
Bildunterschrift: Kostenlose Beratung rund um das Thema Arbeit: (v. l.) Carsten Engelbrecht, Vorstand Pro Arbeit e. V., sowie die Beraterinnen Kathryn März und Janina Jaeckel möchten mit der Online-Terminvereinbarung den Zugang zur Beratungsstelle erleichtern.

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr als 2500 Todesopfer nach Erdbeben in Syrien und Türkei
News aus der Welt

Erst bebt die Erde nachts sehr stark, dann mittags erneut: Das ganze Ausmaß der Katastrophe an der türkisch-syrischen Grenze ist noch nicht abzusehen. Internationale Hilfe läuft an.

weiterlesen...
Prozess um Dreifachmord - hohe Jugendstrafen gefordert
News aus der Welt

Üblich ist im Jugendstrafrecht selbst für Mord meist eine Höchststrafe von zehn Jahren. Im Fall des Dreifachmords in Starnberg sieht die Staatsanwältin aber offenbar eine besondere Schwere der Schuld.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neues Jahr, neue Pläne und neuer Handytarif
Beratung und Hilfe

Jetzt mit Freunden und Familie dank günstiger Tarife in Kontakt bleiben!

weiterlesen...
Orange Day: Zeichen setzen gegen Gewalt an Frauen
Beratung und Hilfe

Gewalt gegen Frauen ist oft verdeckt, aber allgegenwärtig.

weiterlesen...