10. Mai 2021 / Baustellen und Sperrungen

Parkplatz-Sperrung unter Brücke am Jägerheim

Dauerparker sollten ihr Fahrzeug bis 16. Mai entfernen

Parkplatz unter der Brücke am Jägerheim

Die Flächen neben der Straße Am Jägerheim unter der B55 Brücke werden von Pendlern als Mitfahrerparkplatz genutzt. Das ist gewollt und soll auch in Zukunft so bleiben. Es werden dort aber auch Wohnwagen, andere Anhänger, LKW oder LKW-Auflieger länger abgestellt. Von denen könnte eine Brandgefahr ausgehen, weil nicht immer erkennbar ist, was darin gelagert ist. Ein Brand würde die Brücke schädigen und im schlimmsten Fall die Brücke so schwächen, dass sie gesperrt werden müsste.

Deshalb ordnet straßen.nrw in Abstimmung mit der Stadt Rheda-Wiedenbrück die Flächen neu. Es werden in Schrägaufstellung für PKW etwa 10 Parkplätze eingerichtet. Betonelemente außerhalb dieser Parkplätze sollen das Parken der oben beschriebenen Anhänger/Fahrzeuge verhindern. Für diese Arbeiten werden die Flächen unter der Brücke ab dem 17. Mai gesperrt. Dauerhaft geparkte Fahrzeuge sollten bis dahin entfernt werden.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Eurowings-Flugzeug muss Sicherheitslandung in Berlin machen
News aus der Welt

Ein Flugzeug auf dem Weg nach Manchester muss nach dem Start am Berliner Flughafen den Flug abbrechen. Die Hintergründe sind noch unklar.

weiterlesen...
Hungriger Heuler holt sich Fisch an Fischtreppe
News aus der Welt

Ein kleiner Heuler verirrt sich offenbar von der Nordsee in die Elbe und schwimmt bis nach Geesthacht. Erst an einer Fischtreppe endet seine weite Reise.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Baustellenbesichtigung des Baugebiets
Baustellen und Sperrungen

Am 10. September von 11:00 bis 15:00 Uhr

weiterlesen...