16. Mai 2020 / Aufklärung

POL-GT: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl aus Seniorenheim

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen

Rheda-Wiedenbrück (FK) - Bereits im Januar (12.01.) kam es in einem Seniorenheim zu einem Diebstahl aus einem Bewohnerzimmer. Über eine Überwachungskamera konnten Lichtbilder des Tatverdächtigen ausgemacht werden.

Diese wurden unterdessen zur Öffentlichkeitsfahndung freigegeben und auf dem landesweiten Fahndungsportal der Polizei NRW veröffentlicht. https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/rheda-wiedenbrueck-diebstahl

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dem auf den Bildern veröffentlichten Mann machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/rheda-wiedenbrueck-diebstahl

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

 

Meistgelesene Artikel

POL-GT: Maifeiertag - Hinweise der Polizei Gütersloh
Aktueller Hinweis

Schutzmaßnahmen nach dem Infektionsschutzgesetz im Fokus

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Wenn das Kinderzimmer zum Klassenraum wird
Aktuell

Homeschooling: Schulpsychologinnen und -psychologen beraten Familien

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: