22. Juni 2017 / Allgemeines

Zugmaschine ausgebrannt

Großeinsatz der Feuerwehr

Zugmaschine ausgebrannt

Im Autobahnkreuz Rheda-Wiedenbrück auf der Fahrbahn von Dortmund auf die B64 Richtung Lippstadt ist die Zugmaschine eines Sattelschleppers am Nachmittag völlig ausgebrannt. Das Feuer griff auch auf den vorderen Teil des Aufliegers (mit Zentis-Logo) und die Böschung über. Ein großes Aufgebot von Feuerwehrleuten hat den Brand unter Einsatz von Schaum gelöscht.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Alkoholfreier Biergarten «Die Null» in München eröffnet
News aus der Welt

Im Biergarten geht es manchmal zu wie auf der Wiesn: «Oana geht no» und «Ein Prosit!». Wer zu viele Krüge stemmt, gerät ins Schwanken. In einem Biergarten in München soll das nun anders sein.

weiterlesen...
Umfrage: Fast alle halten sich für gute Autofahrer
News aus der Welt

Schlechte Autofahrer in Deutschland? Fehlanzeige - so zumindest ist einer aktuellen Befragung zufolge die Selbsteinschätzung der Fahrer. Dabei geben viele Teilnehmende auch Fehler am Steuer zu.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie