8. August 2019 / Allgemeines

Zeugen stoppten Alkohol-Fahrt

Ermittlungsverfahren eingeleitet

Polizeimeldung

Am Mittwoch (7.8.2019) meldeten Zeugen der Polizei Gütersloh gegen 19.00 Uhr einen Autofahrer, der mit starken Schlangenlinien vom Bosfelder Weg über die Herzebrocker Straße bis hin zur Fontainestraße fuhr.

Dabei kam er immer wieder nach links von seiner Fahrspur ab und touchierte die Bordsteinkanten. Es entstand Sachschaden.

Ein Zeuge, der vor dem Mercedes-Fahrer fuhr, reduzierte seine Geschwindigkeit deutlich, so dass der Schlangenlinien-Fahrer letztendlich anhielt. Der 58-jährige Fahrer des Wagens machte einen augenscheinlich alkoholisierten Eindruck. An seinem Auto hatten sich beide rechte Reifen von den jeweiligen Felgen gelöst.

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholvortest verlief positiv. In einem nahegelegenen Krankenhaus wurde dem Rheda-Wiedenbrücker eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Erstklassige Lackierarbeiten in Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Qualität, Sorgfalt und Liebe zum Detail bietet Dir die Lackiererei Schlüter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fall Valeriia: 36-Jähriger in Prag festgenommen
News aus der Welt

Der gewaltsame Tod der Neunjährigen im sächsischen Döbeln hat bundesweit Entsetzen ausgelöst. Nun haben die Ermittler einen verdächtigen 36-Jährigen gefasst - in einem Prager Restaurant.

weiterlesen...
Letztes Schiff von Polarforscher Shackleton entdeckt
News aus der Welt

Die «Quest» sank vor mehr als 60 Jahren, nun haben Forscher das Wrack entdeckt. Das Schicksal Shackletons ist auf tragische Weise mit dem Schiff verbunden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie