27. Oktober 2017 / Allgemeines

wertkreis Gütersloh warnt vor betrügerischen Haustür-Verkäufen

Aktuelle Masche in Rheda-Wiedenbrück

wertkreis Gütersloh warnt vor betrügerischen Haustür-Verkäufen

wertkreis Gütersloh wurde von mehreren Personen darauf hingewiesen, dass in Rheda-Wiedenbrück betrügerische Haustürverkäufe von Grußkarten und Ähnlichem durchgeführt werden, bei denen die Verkäufer behaupten, Mitarbeitende bzw. Vertreter von Mitarbeitenden von wertkreis Gütersloh oder des Kiebitzhofes zu sein. Die Polizei wurde informiert.

Es wird darauf hingewiesen, dass

  • wertkreis Gütersloh keine Sammlungen oder Verkäufe von Tür zu Tür durchführt
  • wertkreis Gütersloh auch von Dritten keine Sammlungen oder Verkäufe von Tür zu Tür durchführen lässt
  • entsprechende Behauptungen von Personen, die an Ihrer Tür klingeln, nicht wahr sind. Bei Besuchern dieser Art, handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um Personen, die sich illegal bereichern wollen

wertkreis Gütersloh empfiehlt deshalb: Sollte jemand versuchen, Ihnen Karten, Grußkarten, Partyeinladungen, Bastelwerk o. ä. im Namen der wertkreis Gütersloh gGmbH oder des Kiebitzhofes an der Tür zu verkaufen, informieren Sie bitte die Polizei.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe erweitert Geschäftsleitung mit Julia Hupp
Aktuell

Diplomierte Betriebswirtin übernimmt Transformationsprojekte

weiterlesen...

Neueste Artikel

Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr, Einsatz Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Im Rahmen der...

weiterlesen...
Proteste gegen den Massentourismus auf den Kanaren
News aus der Welt

Wann ist der Punkt erreicht, an dem der Tourismus mehr Schaden als Nutzen bringt? Um diese Frage geht es bei Demonstrationen auf den bei Urlaubern sehr beliebten Kanaren.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie