11. Juli 2018 / Allgemeines

Voraussichtliche Freigabe Ende Juli

Arbeiten im Stadthaus

Voraussichtliche Freigabe Ende Juli

Im Bild: Gina Puls von der Tischlerei Voltmann beim Sichern der Platten

Das Stadthaus wird voraussichtlich Ende Juli wieder freigegeben. Die Deckenplatten – rund 2.800 Quadratmete – werden nach dem Lösen einer Platte mit rund 40.000 zusätzlichen Schrauben von Mitarbeitern der Tischlerei Voltmann gesichert. Anschließend werden in Teilbereichen  Malerarbeiten durchgeführt.

Die Mitarbeiter der Stadtbibliothek und der Polizei konnten ihre Büros im Erdgeschoss bereits wieder beziehen.  

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Diese Weihnachtsbäume duften besonders weihnachtlich
News aus der Welt

«Weihnachtston, Weihnachtsbaum, Weihnachtsduft in jedem Raum», heißt es im Klassiker «Fröhliche Weihnacht überall». Doch wer sich für die beliebte Nordmanntanne entscheidet, muss auf den Duft verzichten.

weiterlesen...
Tödliche Bedrohung: Great Smog in London vor 70 Jahren
News aus der Welt

Im Dezember 1952 legt sich fünf Tage lang eine schwere Dunstglocke aus Rauch und Nebel über London. Der Great Smog fordert wohl 12.000 Menschenleben. Er bringt auch die Wende im Umgang mit Atemluft.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...