19. Juni 2018 / Allgemeines

Vier PKW aufgebrochen

»Automarder« waren in Rheda unterwegs

Vier PKW aufgebrochen

In der Nacht zu Montag, dem 18.6.2018, gelangten Unbekannte in die Innenräume von insgesamt vier Autos, die an der Raiffeisenallee, am Hoppenkamp und am Moorweg geparkt waren.

Es wurden Bargeld, ein Navigationsgerät sowie ein DVD-Spieler mit DVDs entwendet.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht oder kann sonst Angaben dazu machen?

Hinweise bitte an die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter Tel. 05242/4100-0.

Das könnte Dich auch interessieren: