27. November 2017 / Allgemeines

Diverse Treffaktionen des Jugendhaus St. Pius

Keine Langeweile im Dezember!

Diverse Treffaktionen des Jugendhaus St. Pius

Damit bei euch keine Langeweile in der Winterzeit aufkommt sollen nach dem Leitungswechsel des Jugendhaus St. Pius im Oktober noch einige andere Neuerungen etabliert werden. Von nun an werden auch die Jugendlichen unter euch nicht mehr zu kurz kommen. Aus diesem Grund hat sich das Team des Jugendhaus St. Pius viele coole Aktionen im Dezember, exklusiv für euch, überlegt. 

Ihr habt mal wieder Lust auf HotDogs? Dann schaut doch direkt am Freitag (1.12) im Jugendhaus vorbei, bedient euch am reichhaltigen Buffet und kreiert hier HotDogs ganz nach eurem Geschmack. 

 

Weiter geht es am 08.12.2017. Hier könnt ihr die hauseigene Kegelbahn nach Belieben nutzen.

Ein besonderes Special ist der bereits im September erstmalig stattgefundene GAMING DAY, der am 16.12.2017 von 15:00-19:00 Uhr in eine neue Runde startet. Egal ob bei einem Turnier mit dem aktuellen FIFA 18 oder bei Mario Kart, hier kommt jeder auf seine Kosten!

Zum Jahresabschluss am 20.12.2017 geht der Klassiker unter den DFB-Pokal Begegnungen in eine neue Runde. Der FC Bayern empfängt den BVB. Aus gegebenen Anlass gibt es an diesem Abend verlängerten Öffnungzeiten, für alle älteren Jugendlichen unter euch. Anstoß ist um 20:45 Uhr. Getränke und Snacks können günstig vor Ort erworben werden.

Willkommen sind alle Jugendlichen ab der 5ten Klasse. Also schaut vorbei und habt Spaß!

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Mülltrennung ist kinderleicht!
Good Vibes

Besuch auf dem Recyclinghof

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwölfjährige Ukrainerin mit Prothesen startet bei Marathon
News aus der Welt

Im Frühjahr 2022 verlor Jana Stepanenko infolge eines russischen Raketenangriffs ihre Beine. Nun möchte die zwölfjährige Ukrainerin einen Teil des traditionsreichen Boston-Marathons mitlaufen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie