14. Dezember 2019 / Allgemeines

Versuchter Einbruch in Kindergarten in Wiedenbrück

Polizei sucht Zeugen

Einbruchmeldung

Rheda-Wiedenbrück (MK) - Im Zeitraum von Mittwochabend auf Donnerstagmorgen (11.12., 17.15 Uhr - 12.12., 08.30 Uhr) haben bislang unbekannte Täter versucht in einen Kindergarten an der Siechenstraße in Wiedenbrück zu gelangen.

Die Einbrecher scheiterten bei dem Versuch mehrere Türen durch aufhebeln zu öffnen. Sie gelangten nicht in das Gebäude.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in der Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld
Polizeimeldung

Kriminalität Nach Raubstraftat in Rheda-Wiedenbrück - Durchsuchungen in Herford und Bielefeld Am Donnerstag...

weiterlesen...
Vier Menschen in Lebensgefahr nach Blitzeinschlag
News aus der Welt

Eine Gewitterzelle zieht über Dresden, als plötzlich ein Blitz am Elbufer einschlägt. Menschen werden schwer verletzt, mehrere von ihnen schweben in Lebensgefahr.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie