23. Oktober 2017 / Allgemeines

Verschiebungen der Müllabfuhr und der Wochenmärkte

Wegen des Reformationstages und Allerheiligen

Verschiebungen der Müllabfuhr und der Wochenmärkte

Durch die anstehenden Feiertage entstehen Änderungen bei den Abfuhrterminen für Restmüll sowie den Wochenmärkten.

Müllabfuhr
Die Abfuhr der Restmülltonnen für die Montags- und Dienstagsabfuhr wird vorgezogen, die Leerung der übrigen Tonnen erfolgt einen Tag später als gewohnt.

Das bedeutet, dass die Abfuhren der Restmülltonnen vom Montag, 30. Oktober, bereits am Samstag, 28. Oktober, und die Dienstagsabfuhr für den 31. Oktober bereits am Montag, 30. Oktober erfolgen. Alle weiteren Abfuhren werden um einen Tag verschoben: Die Mittwochsabfuhr für den 1. November erfolgt erst am Donnerstag, 2. November, die Donnerstagsabfuhr für den 2., erst am Freitag, 3. November und die Freitagsabfuhr für den 3. November erst am Samstag, 4. November.

Diese Verschiebungen finden sich auch im aktuellen Umweltkalender.

Wochenmärkte
In Wiedenbrück findet aufgrund des Reformationstages am Dienstag, 31. Oktober, kein Wochenmarkt statt. Dafür werden einige Händler am Montag, 30. Oktober, ihre Stände auf dem Kirchplatz aufbauen. Welche Händler das sind, erfahren die Kunden am Samstag auf dem Wochenmarkt.

In Rheda fällt der Mittwochsmarkt an Allerheiligen, 1. November, aus.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lufthansa-Airbus landet sicher mit einem Triebwerk in Luanda
News aus der Welt

Der Pilot schaltet eines der Triebwerke wegen Unregelmäßigkeiten während des Flugs von Kapstadt nach München ab und landet den Airbus in Angola. Das Flugzeug soll nun überprüft werden.

weiterlesen...
Indonesischer Vulkan beruhigt sich nach gewaltiger Eruption
News aus der Welt

Nach dem Vulkanausbruch hatte indonesischen Medien zufolge eine «kolossale Aschewolke» den Himmel fast komplett verdunkelt. Inzwischen ist der Vulkan wieder sichtbar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...