27. Juni 2018 / Allgemeines

Urlaub auf dem Bauernhof und Hundeführerschein

Inklusive Freizeit in den Sommerferien

Urlaub auf dem Bauernhof und Hundeführerschein

Eine ganze Woche auf dem Bauernhof, und dabei auch noch den Hunde-Führerschein machen: Der VKM – Für Menschen mit Förderbedarf fährt vom 15. bis 22. Juli mit maximal zwölf Kindern ab sechs Jahren ins schöne Lipperland.

Die Ferienfreizeit auf dem Erlebnisbauernhof in Dörentrup lockt mit Ponyreiten, Stockbrot backen, Bootsfahrten und einer Bauernhof-Olympiade. Außerdem ist vormittags die Hundetrainerin Sarah Kamin mit ihren Vierbeinern vor Ort. In Theorie und Praxis vermittelt sie alles über Hunde, am Ende der Woche kann der Hunde-Führerschein erworben werden.

Die gesamte Woche incl. An- und Abreise, Unterkunft, Vollverpflegung und Hundeführerschein kostet ab 650 Euro pro Kind.

Anmeldungen unter info[at]vkmgt.de oder Telefon 0 52 44 / 40 57 64-71.

 

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: