30. April 2019 / Allgemeines

Stadtradeln 2019

Start am 5. Mai

Stadtradeln 2019

Werden auf jeden Fall wieder beim Stadtradeln mitmachen: (v.l.) Herbert Ewers, Elisabeth Frenser, Friederike Wandmacher und Norbert Stiens von den Radfahrfreunden Lintel sowie der städtische Ansprechpartner Hans Fenkl

Die Aktion Stadtradeln 2019 startet am kommenden Sonntag, 5. Mai. Erstmals nehmen die Kommunen unter dem Dach des Kreises Gütersloh teil. Alle Rheda-Wiedenbrücker sind erneut eingeladen, im Aktionszeitraum bis 25. Mai das Auto stehen zu lassen und öfter das Fahrrad zu nehmen.

Neun Kommunen des Kreises nehmen teil: Neben Rheda-Wiedenbrück und dem Kreis selbst sind das die Städte Rietberg, Gütersloh, Schloß Holte-Stukenbrock, Werther, Verl, Harsewinkel, Versmold und die Gemeinde Steinhagen.

Mitradeln kann jeder, der in einer teilnehmenden Kommune wohnt, arbeitet, eine Schule besucht oder einem Verein angehört. Die gesammelten Kilometer werden online eingetragen und dem Punktekonto der jeweiligen Kommune hinzugefügt.

Weitere Informationen rund ums Stadtradeln gibt es unter www.stadtradeln.de

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Eindringliche Appelle beim Weltnaturgipfel in Kanada
News aus der Welt

30 Prozent der Land- und Meeresflächen sollen bis 2030 unter Schutz gestellt werden. Das Ziel ist ambitioniert - UN-Chef Guterres warnt, die Menschheit werde zur «Massenvernichtungswaffe».

weiterlesen...
Bisher unbekannte Haiart vor Australien entdeckt
News aus der Welt

So einen Hornhai haben die Forscher noch nicht gesehen: Für gewöhnlich hält sich die Art in flachen Gewässern auf. Doch dieses unbekannte gestreifte Exemplar lebt in den Tiefen des Ozeans.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...