26. Juni 2018 / Allgemeines

Stadthaus weiterhin geschlossen

Ursache gefunden

Stadthaus weiterhin geschlossen

Das Stadthaus bleibt vorerst weiterhin geschlossen. Letzte Woche hatte sich eine Deckenplatte in der Bibliothek gelöst. Ursache dafür ist die Aufhängung der Platten. Die Deckenplatten werden nun durch zusätzliche Verschraubungen gesichert.

»Wir haben alle nötigen Schritte veranlasst, um das Stadthaus schnellstmöglich wieder zu öffnen«, stellt Bürgermeister Theo Mettenborg klar. Die einzelnen Bereiche werden sukzessive wieder öffnen. Zunächst wird im Eingangsbereich und den Büros der Mitarbeiter gearbeitet.

Der eingeschaltete Gutachter hat festgestellt, dass die Konstruktion aus Metallklammern zur Aufhängung der Platten nicht sachgerecht ausgeführt wurde. Sämtliche Platten im Gebäude sind durch zusätzliche Verschraubungen an der Unterkonstruktion zu befestigen. Diese Sicherungsmaßnahme dauert rund zwei Monate.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Steigende Energiepreise machen Tierbestattungen teurer
News aus der Welt

Nach dem Tod eines geliebten Haustieres entscheiden sich viele Besitzer, das Tier einäschern und bestatten zu lassen. Auch dort machen sich inzwischen Preissteigerungen bemerkbar.

weiterlesen...
Erste Münzen mit Charles-Porträt kommen in Umlauf
News aus der Welt

Großbritannien hat einen neuen König und ab heute auch neues Münzgeld - Scheine sollen folgen. Nach und nach wird so das Geld mit dem Konterfei der Queen ersetzt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...