29. März 2020 / Allgemeines

Sonntag ist Backtag!

Resteverwertung: Plätzchen-Kuchen

Ist der Sonntag nicht der perfekte Tag, um mal etwas Neues auszuprobieren und gemeinsam mit der Familie zu backen? 
Und Resteverwertung ist immer gut - deswegen haben wir ein tolles Rezept für Plätzchen-Kuchen für Euch: 

500g Kekse, nach Wahl
4 Eier 
200g Mehl
1 Packung Backpulver
100g Brauner Zucker 
200g Margarine
2 EL Vanillezucker

Zubereitung: 

Plätzchen im Mixer zerkleinern.

Eier und Zucker schaumig schlagen. Margarine und Vanillezucker hinzufügen. Und nochmals gut schaumig rühren. Je länger ihr rührt, desto fluffiger wird der Kuchen. Nun die restlichen Zutaten hinzufügen und verrühren.

Die Gugelhupfform einfetten und mit Mehl oder Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig einfüllen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 50 - 60 Minuten backen.

Wer mag, kann den Kuchen mit Kuvertüre und Streuseln überziehen.

Quelle: Chefkoch

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Unschuldsbeteuerung im Prozess um Tod eines Sechsjährigen
News aus der Welt

Für die Anklage ist der Fall klar: Der Vater hat sein Kind in einen Fluss gestoßen. Der Vater bestreitet das vehement. Viele Zeugen sollen helfen, die Vorwürfe zu bewerten.

weiterlesen...
Metalle in Tampons - keine Beeinträchtigungen zu erwarten
News aus der Welt

Eine Studie ergibt, dass vielleicht ein Risiko durch Metalle in Tampons bestehen könnte. Das Thema beunruhigt viele Menschen. Experten betonen: Potenzielle Gefahr geht von anderen Bereichen aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie