14. März 2018 / Allgemeines

Rotary Club Rheda-Wiedenbrück spendet zwei Bücherschränke

Übergabe und Aufstellung am Dienstag

Rotary Club Rheda-Wiedenbrück spendet zwei Bücherschränke

Der Rotary Club Rheda-Wiedenbrück spendet der Stadt zwei offene Bücherschränke. Neben dem zukünftigen Standort auf dem Konrad-Adenauer-Platz in Wiedenbrück  wird der erste Bücherschrank am Dienstag, 20. März, um 12 Uhr vor dem Rathaus in Rheda aufgestellt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, der Übergabe beizuwohnen und die Bücherbox zukünftig zu nutzen.

Der Standort vor dem Rathaus in Rheda dient als Zwischenstation und wurde als Vorgriff auf die endgültige Herstellung des Doktorplatzes gewählt. »Auf dem Rathausplatz vor dem Bürgerbüro ist der Standort aber ebenso exponiert«, freut sich Ludger Weeg, amtierender Präsident des heimischen Rotary Clubs. »Der Erstbestand an Büchern wird aus den Reihen der Rotarier bereitgestellt«.

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: