4. März 2019 / Allgemeines

Rosenmontagszug startet eine Stunde später

Wegen Sturmwarnung erst ab 14 Uhr

Termin

Gegen 13 Uhr wird der Höhepunkt der aktuellen Sturmfront in der Stadt erwartet. Ordnungsamt, Polizei, Feuerwehr und Rosenmontagskomitee haben sich deshalb entschlossen, den Zugbeginn um eine Stunde nach Hinten zu verlegen.

Der Zug startet also nun um 14 Uhr an der Ecke Ringstraße/Oelder Straße und wird seinen Weg in der üblichen Weise – nur eben um eine Stunde versetzt – nehmen. Gegen 15.30 Uhr wird der närrische Lindwurm in Höhe der Gaststätte »Emsau« sein. Gegen 16 Uhr wird er von der Hauptstraße in die Lange Straße einfahren.

Das Ordnungsamt bittet alle Teilnehmer und Zuschauer, eine Stunde später zu den üblichen Orten zu kommen und besondere Vorsicht walten zu lassen. Es muss immer noch mit herumfliegenden Gegenständen wie Schildern oder Ästen gerechnet werden. Das Festzelt öffnet voraussichtlich wie geplant um 15 Uhr – vorbehaltlich sich entspannender Wetterlage.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehrere Tote bei Bootsunglück vor Falklandinseln befürchtet
News aus der Welt

Mitten auf dem Südatlantik läuft ein Fischerboot voll Wasser und geht unter. Rettungskräfte ringen mit rauen Bedingungen auf See.

weiterlesen...
Schüsse an Schule - 16-Jähriger wegen Mordes hart bestraft
News aus der Welt

Im November fallen an einer Offenburger Schule Schüsse. Es herrschen Angst und Entsetzen. Nun wird der Täter von einem Gericht unter Ausschluss der Öffentlichkeit verurteilt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie