26. Juni 2018 / Allgemeines

Rheda-Wiedenbrücker Sicherheitstage

Bei Fechtelkord Fenstertechnik

Rheda-Wiedenbrücker Sicherheitstage

Vom 29.06.2018-01.07.2018 finden die Rheda-Wiedenbrücker Sicherheitstage der Firma Fechtelkord Fenstertechnik bereits zum sechsten Mal statt.

Fechtelkord ließ extra einen Rohbau für die Sicherheitstage errichten, um die Montagequalität und Produkte präsentieren zu können.
Im Fokus stehen Schutz und Sicherheitstechniken von A bis Z. Gemeinsam mit vielen Partnern informiert Fechtelkord über Themen wie Nachrüstung von Fenstern und Türen, Kellerfenstersicherungen, elektronische Überwachungen, Garangentore, Brand- und Einbruchschutz sowie Versicherungsschutz.
Auch die Polizei Gütersloh wird vor Ort sein und Vorträge zu den relevanten Themen halten.

Vor Ort:
• Infostand der Netzwerke, vertreten durch die Polizei Gütersloh
• Fechtelkord Fenstertechnik
• Pelzer & Althues
• kröger elektrotechnik
• Tormontage Hohoff
• Saint-Gobain Glassolutions Isolierglas-Center
• Volksbank KFW-Bank
• LVM Versicherung Michael Berhorn

Zeiten: 
Freitag
, 29.06.2018 von 14.00-17.00 Uhr
Samstag, 30.06.2018 von 10.00-17.00 Uhr
Sonntag, 01.07.2018 von 10.00-17.00 Uhr

Vorträge:
• Infostand der Netzwerke, vertreten durch die Polizei Gütersloh (Samstag & Sonntag, 11.00 & 15.00 Uhr - Kriminalpolizei Gütersloh)
• Volksbank KFW-Bank: Informationen über KFW-Fördermittel (Samstag um 12.00 & 16.00 Uhr) 

Wo?
• Am Woestekamp 1



Meistgelesene Artikel

Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Tönnies Gruppe deckt 20% des gesamten Strombedarfs mit Wasserkraft vom Chiemsee
Wissenswertes

Nachhaltigskeits-Meilenstein für den Lebensmittelproduzent aus Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fähre sinkt auf dem Nil: Drei tote Arbeiter
News aus der Welt

Auf dem Nil bei Kairo in Ägypten ist eine Fähre gesunken. Dabei sind drei Menschen gestorben. Nach weiteren Menschen wird noch gesucht.

weiterlesen...
Drei Frauen in Wiener Bordell getötet
News aus der Welt

Ein Passant alarmiert die Polizei, weil ihm eine Blutspur auffällt. Kurz darauf bietet sich den Ermittlern ein grausamer Anblick. Ein Verdächtiger ist schnell gefasst, das Motiv unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie