8. Januar 2020 / Allgemeines

Lieder und Lesungen in der Evangelischen Stadtkirche Rheda

Besonderer Gottesdienst

Ein besonderer Gottesdienst der Evangelischen Versöhnungs-Kirchengemiende Rheda-Wiedenbrück in der Stadtkirche Rheda fand sehr großen Anklang. Unter dem Motto "Lieder und Lesungen" wurde in der vollbestzten Kirche ein sehr abwechslungsreicher Gottesdienst abgehalten.

Lieder und Bibletexte prägten den Gottesdienst. Das Bläserquintett "Hellwech-Blech" sorgte für einen wunderbaren musikalischen Rahmen. 

Weihnachtslieder wie "Es ist ein Ros entsprungen" und "Zu Bethlehem geboren" wurde von dem Bläserquintett begleitet und zusammen gesungen.

"We wish you a Merry Christmas" bildete einen wunderschönen Abschluß dieses Gottesdienstes am letzten Sonntag des Jahres. Die Besucher waren sehr angetan und bedankten sich mit einem herzlichen Applaus.

Neueste Artikel:

Parkplatz-Sperrung unter Brücke am Jägerheim
Baustellen und Sperrungen

Dauerparker sollten ihr Fahrzeug bis 16. Mai entfernen

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren: