8. Januar 2020 / Allgemeines

Lieder und Lesungen in der Evangelischen Stadtkirche Rheda

Besonderer Gottesdienst

Ein besonderer Gottesdienst der Evangelischen Versöhnungs-Kirchengemiende Rheda-Wiedenbrück in der Stadtkirche Rheda fand sehr großen Anklang. Unter dem Motto "Lieder und Lesungen" wurde in der vollbestzten Kirche ein sehr abwechslungsreicher Gottesdienst abgehalten.

Lieder und Bibletexte prägten den Gottesdienst. Das Bläserquintett "Hellwech-Blech" sorgte für einen wunderbaren musikalischen Rahmen. 

Weihnachtslieder wie "Es ist ein Ros entsprungen" und "Zu Bethlehem geboren" wurde von dem Bläserquintett begleitet und zusammen gesungen.

"We wish you a Merry Christmas" bildete einen wunderschönen Abschluß dieses Gottesdienstes am letzten Sonntag des Jahres. Die Besucher waren sehr angetan und bedankten sich mit einem herzlichen Applaus.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...
Luke Mockridge live in Rheda-Wiedenbrück
Veranstaltungstipp

Im Herbst ist er in der Stadthalle Rheda-Wiedenbrück zu Gast

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...

Neueste Artikel

Orbáns Eskorte in Stuttgart verunglückt: Ein Polizist stirbt
News aus der Welt

Nach einem EM-Fußballspiel wird der ungarische Regierungschef Orbán zum Stuttgarter Flughafen begleitet. Dabei kommt es zu einem schweren Unfall.

weiterlesen...
Erpresser wollten Millionen von Schumacher-Familie
News aus der Welt

Bekannt war bereits, dass zwei Männer wegen versuchter Prominenten-Erpressung in Untersuchungshaft sitzen. Nun gibt die Staatsanwaltschaft bekannt, wen die mutmaßlichen Täter im Visier hatten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie