8. Januar 2019 / Allgemeines

Lärmaktionsplanung (Stufe 3) einsehbar

Bürger können Eingaben bei der Stadt machen

Schlichter statt Richter

Der Rat der Stadt Rheda-Wiedenbrück hat in seiner letzten Sitzung den Lärmaktionsplan (Stufe 3) beschlossen. Ab sofort kann der Plan von allen Bürgerinnen und Bürgern eingesehen werden. Auf der städtischen Internetseite ist der Plan ebenfalls verfügbar.

Interessierte erhalten Auskunft in der Abteilung Stadtplanung im Rathaus Rheda, 8. Etage.

Hintergrund
Die Stadt Rheda-Wiedenbrück hat einen Lärmaktionsplan, der auf der EU-Umgebungslärmrichtlinie beruht, erstellt. Darin wurden die Straßenabschnitte der Autobahn sowie der Bundes- und Landesstraßen untersucht, die mit mehr als drei Millionen Kraftfahrzeugen pro Jahr belastet sind.

Es handelt sich um folgende Straßen:

  • Bundesautobahn A2
  • Bundesstraße B61
  • Bundesstraße B64
  • Bundesstraße B55
  • Landesstraße L568 (Herzebrocker Straße ab der Straße »Auf der Schulenburg«, die Wilhelmstraße entlang bis einschließlich Gütersloher Straße)
  • Landesstraße L791 (Nordring, Ostring bis Varenseller Straße)

Die untersuchten Abschnitte in Rheda-Wiedenbrück sind auf dem Portal des Landes unter www.umgebungslaerm-kartierung.nrw.de abrufbar.

Im Zuge von Öffentlichkeitsbeteiligungen konnten Bürger ihre Eingaben bei der Stadt machen. Für die Straßen, die untersucht wurden, ist als Baulastträger der Landesbetrieb Straßen.NRW zuständig. Zu den vorgeschlagenen Maßnahmen wurden Stellungnahmen vom Baulastträger eingeholt. Diese Stellungnahmen wurden mit in den Lärmaktionsplan aufgenommen.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Ein einzigartiges Ambiente in Wiedenbrück
Partner News

Das Seecafé & Restaurant am Emssee der Flora-Westfalica lädt zum verweilen ein

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Landesinnenministerium: Polizeiliche Einsatzlage in Albstadt
News aus der Welt

In Albstadt auf der Schwäbischen Alb gibt es einen Großeinsatz. Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

weiterlesen...
Leichen auf Müllkippe in Kenia: Weitere Körperteile gefunden
News aus der Welt

Ein grausiger Fund mehrerer Frauenleichen auf einer Müllkippe erschüttert die kenianische Öffentlichkeit. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen - und sieht sich Misstrauen ausgesetzt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie