3. Februar 2018 / Allgemeines

Kreishaus Wiedenbrück am 8. Februar ab Mittag geschlosssen

An Weiberfastnacht und Rosenmontag

Kreishaus Wiedenbrück am 8. Februar ab Mittag geschlosssen

Das Kreishaus Wiedenbrück ist für Besucherinnen und Besucher an Weiberfastnacht (8. Februar) bereits ab 12 Uhr geschlossen. Im Kreishaus Gütersloh ist dann zumindest ein Notdienst sichergestellt.

An Rosenmontag (12. Februar) wird es an beiden Standorten einen eingeschränkten Betrieb geben, an dem vermutlich nicht alle gewohnten Ansprechpartner zur Verfügung stehen werden. Diese dürfen ab 12 Uhr ihre Überstunden abfeiern.

Meistgelesene Artikel

Gehobener Blödsinn im KleinKunst-SixPack
Veranstaltung

„Keine Zeit für Pessimismus“ in die Stadthalle Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Benefizkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster am 12. März 2024
Veranstaltung

Vorverkauf von Platzkarten anlässlich des 27. Konzerts

weiterlesen...
Neuer Spielplatz in der Kindertageseinrichtung St. Pius eröffnet!
Good Vibes

Lokale Akteure und der Förderverein Kindergarten & Tagesstätte St. Pius e.V. finanzierten das Projekt

weiterlesen...

Neueste Artikel

82-Jähriger erschießt jungen Nachbarn - Urteil wegen Mordes
News aus der Welt

Mit mehreren Schüssen tötet ein 82-Jähriger seinen 16-jährigen Nachbarn. Der Mann ihn für Lärmbelästigungen verantwortlich gemacht. Jetzt spricht das Landgericht sein Urteil.

weiterlesen...
Leichter Rückgang bei Zahl der Verkehrstoten erwartet
News aus der Welt

Die Anzahl der Verkehrstoten in Deutschland wird in diesem Jahr voraussichtlich geringer sein als im Vorjahr. Ein Experte ist von der Entwicklung «positiv überrascht». Er warnte jedoch vor falscher Sicherheit.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie