24. Juli 2017 / Allgemeines

Kolpingsfamilie Wiedenbrück und kfd St. Aegidius in der Landeshauptstadt Düsseldorf

48 Mitglieder verbrachten einen erlebnisreichen Tag

Kolpingsfamilie Wiedenbrück und kfd St. Aegidius in der Landeshauptstadt Düsseldorf

48 Mitglieder der Kolpingsfamilie Wiedenbrück sowie der Frauengemeinschaft (kfd) St. Aegidius verbrachten einen erlebnisreichen Tag in der Landeshauptstadt Düsseldorf.

Als erstes wurde der neugewählte Landtag besucht. Nach einer Einführung in die Aufgaben des Parlaments konnten alle Besucher auf der Tribüne an einer laufenden Plenarsitzung teilnehmen.

Aktuell beschäftigten sich die Abgeordneten im Beratungsverfahren mit dem Thema: „Rückkehr zu G 9 bis 2018/2019 an den Gymnasien in NRW (neun Schuljahre bis zum Abitur). In einer kontrovers geführten Debatte mit den Abgeordneten erläuterte die neue Bildungsministerin Yvonne Gebauer (FDP) die Vorteile einer Neuregelung.

Höhepunkt des Besuches im Landtag war der Empfang durch den neuen Landtagspräsidenten Andre Kuper aus Rietberg.

Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken in der Kantine des Landtags rundete eine Schifffahrt auf dem Rhein den informativen Tag ab.

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hund überfüttert: Zwei Monate Haft für Neuseeländerin
News aus der Welt

Massenweise Hühnchen und Leckerli: Am Ende brachte Nuggi mehr als 53 Kilo auf die Waage. Tierschützer nahmen den viel zu dicken Hund in ihre Obhut - und gingen vor Gericht gegen die Halterin vor.

weiterlesen...
Angepasster Corona-Impfstoff kommt im August
News aus der Welt

Das Coronavirus ändert sich weiterhin. Impfungen sollen schon bald mit einem angepassten Präparat in den Praxen möglich sein.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie