24. Mai 2019 / Allgemeines

Klimaschutztag OstWestfalenLippe – Veranstaltungen in Rheda-Wiedenbrück

Am Samstag, 25. Mai

Einladung zum Klimaschutztag OWL

(V.l.) Stadt-Mitarbeiter Hans Fenkl, Antje Mädler von der Lokalen Agenda sowie Helena Reimer und Aleksandra Matuszak freuen sich auf den Klimaschutztag am Samstag.

Alle 13 Kreiskommunen machen sich mit verschiedenen Aktionen am Samstag, 25. Mai, für den Klimaschutz stark. In Rheda-Wiedenbrück werden die Lokale Agenda 21 und die VHS Reckenberg-Ems auf dem Wiedenbrücker Wochenmarkt mit einem eigenen Stand vertreten sein und zu den Themen lokaler und nachhaltiger Konsum informieren.

»Umweltschutz kann so einfach sein«, findet Antje Mädler, Sprecherin der Lokalen Agenda. »Allein ein paar gepflanzte Kräuter im Garten oder Balkon vermeiden unnötigen Müll und bieten gleichzeitigen bedrohten Bienen Schutz«.

Ein Themenschwerpunkt ist daher der Bereich Gärten mit essbaren Blumen und Kräutern, im Gegensatz zu den immer häufiger werdenden Schottergärten. Ein weiteres Thema ist nachhaltig Kochen und Reinigen, dabei chemische Keulen vermeiden, Alternativen zur Alufolie, Holz in der Küche, usw.

Für das dritte Thema »Upcycling«, das die VHS bedient, werden aus Reststoffen Ansteck-Buttons hergestellt.

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Camper-Hausmesse 2024: Die thiel gruppe bietet ein abwechslungsreiches Programm
Veranstaltungstipp

Vorträge, Camping-Schnäppchenmarkt, Große Technik- und Zubehörausstellung und vieles mehr nicht verpassen

weiterlesen...
Tönnies Gruppe erweitert Geschäftsleitung mit Julia Hupp
Aktuell

Diplomierte Betriebswirtin übernimmt Transformationsprojekte

weiterlesen...

Neueste Artikel

Humanoider Roboter Atlas wird elektrisch
News aus der Welt

Der Roboter Atlas von Boston Dynamics sorgte über die Jahre für viel Aufsehen, wenn er über Hindernisse sprang und tanzte. Jetzt bekommt die Maschine einen schlankeren Körper mit Elektromotoren.

weiterlesen...
Der Ukraine-Krieg als Computerspiel: «Es ist Propaganda»
News aus der Welt

Der Ukraine-Krieg am heimischen PC: In «Death From Above» vom Münchner Publisher Lesser Evil kämpfen Spieler mit einer Drohne gegen russische Angreifer. Kritikern antwortet der Erfinder offensiv.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie