9. Juli 2018 / Allgemeines

Interaktiver Jugendstadtplan online

»CheckUp«

Interaktiver Jugendstadtplan online

Im Bild: (V.l.) Alexander Martinschledde (Mein Rheda-Wiedenbrück), Julian Appelbaum (Jugendhaus St. Pius), Melanie Wiebusch (»Alte Emstorschule«) sowie Claudia Mieszala und Victoria Bresser (Jugendhaus St. Aegidius)

Was bietet Rheda-Wiedenbrück für Jugendliche? Die drei Jugendhäuser St. Pius, St. Aegidius und die »Alte Emstorschule« haben sich darüber Gedanken gemacht und gemeinsam mit Jugendlichen einen digitalen Stadtplan entworfen – »CheckUp« ist nun kostenlos in der App von »Mein Rheda-Wiedenbrück« zu finden.

»Die Idee zur Entwicklung des Jugendstadtplans entstand aus der Ansicht der Jugendlichen, dass es keine Freizeitangebote für sie in der Stadt gibt«, erklärt Claudia Mieszala, Leiterin  des Jugendhauses St. Aegidius, die Hintergründe. Dabei gibt es rund 60 Orte und Möglichkeiten, die die Jugendlichen nutzen können. Die Innenstädte von Rheda und Wiedenbrück und der Flora-Park sind besonders beliebt. Das ergaben die Antworten, die die Jugendhäuser von den Fünft- bis Zehntklässlern im Rahmen einer Umfrage bekommen haben. Alexander Martinschledde von »Mein Rheda-Wiedenbrück« hat die Daten aufbereitet und stellt sie auf der gleichnamigen Internetseite und App zur Verfügung.

Die Treffbesucher in den Jugendhäusern wurden ebenfalls nach ihren Ideen gefragt. »Wir haben die Jugendlichen beispielsweise auch gefragt, wohin sie ihr erstes Date ausführen würden«, ergänzen die Jugendhaus-Leiter. Ergebnis: Orte wie der Emssee und Cafés stehen dafür hoch im Kurs. Neben der Zusammenarbeit zur Erstellung des Plans wurden die Jugendlichen auch bei der Namens- und Logofindung einbezogen. Wer weitere Ideen für den Jugendstadtplan hat, kann sich an die Jugendhäuser wenden. »Natürlich dürfen sich auch die Eltern jederzeit über ›CheckUp‹ informieren und Ideen weitergeben«, ergänzt Melanie Wiebusch, Leiterin des städtischen Jugendzentrums.

»Checkup« ist für iOS und Android im Playstore und App Store unter »Mein RHWD« kostenlos downloadbar. Dort gibt es auch einen Veranstaltungskalender mit Events, die nur für Jugendliche sind. Der Kalender wird laufend aktualisiert.

Hier geht es zum App-Download für das iPhone
Hier geht es zum App-Download für Android

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

U20-Junioren testen gegen EM-Zweiten Belgien
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Wichtiges Länderspiel in Wiedenbrück am Sonntag, 7. Juli, um 14:00 Uhr

weiterlesen...
Erlebt positive Veränderung mit Alexandra Mehlmann
Beratung und Hilfe

Trefft Alexandra Mehlmann persönlich am 7. Juli in ihrer neuen Praxis an der Fuggerstraße in Rheda-Wiedenbrück

weiterlesen...
Kinderchöre finden „Bunt ist cool“
Good Vibes

Sommerkonzert und Grillfest der jüngsten Aegidius-Sänger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Barbie gibt es nun auch in blind
News aus der Welt

Vor 65 Jahren kommt die Barbie auf den Markt. Seitdem gibt es Kritik, die Puppe verkörpere ein unrealistisches und einseitiges Körperbild. Ein neues Modell soll weiter dabei helfen, das zu ändern.

weiterlesen...
Wieder Haiangriff in Australien - Mann in kritischem Zustand
News aus der Welt

Zum dritten Mal in diesem Monat gibt es in Australien einen Haiangriff. Dieses Mal trifft es einen Mann an der Ostküste.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie