10. Juli 2018 / Allgemeines

Handtasche entrissen

Dieb mit Drahtesel unterwegs

Handtasche entrissen

Einer 48-jährigen Fußgängerin wurde am Montag (9.7.2018) gegen 14.40 Uhr an einem kleinen Patt zwischen Großer Wall und Andreasstraße von einem vorbeifahrenden Radfahrer die Handtasche entrissen. Anschließend fuhr der Radfahrer in unbekannte Richtung weiter.

Der Mann wird folgendermaßen beschrieben:

  • ca. 180 cm groß
  • ca. 40 Jahre alt
  • dunkle kurze Haare
  • schwarze Jogginghose, rotes T-Shirt
  • silbernes Mountainbike

Die geraubte Handtasche ist schwarz und hat einen weißen »Only«-Aufdruck.

Wer rund um Tatzeit und Tatort verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, möge bitte Kontakt mit der Polizei Gütersloh unter Tel. 05241/869-0 aufnehmen.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auf Sarg der Queen zugerannt: Mann muss in Psychiatrie
News aus der Welt

Tausende Menschen gingen wenige Tage nach dem Tod der Queen schweigend an ihrem Sarg vorbei, um ihr die letzte Ehre zu erweisen. Ein Mann rannte jedoch auf den Sarg zu. Das hat nun Folgen für ihn.

weiterlesen...
Kondome in Frankreich für junge Leute bald gratis
News aus der Welt

Die Anti-Baby-Pille und weitere Verhütungsmittel wie eine Spirale gibt es in Frankreich bereits kostenlos für unter 25-Jährige. Nun kündigt Präsident Macron eine «kleine Verhütungsrevolution» an.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...