29. November 2017 / Allgemeines

Gruß aus Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrücker Taschen und Schirme

Gruß aus Rheda-Wiedenbrück

Bild: Die beiden Gewerbevereine haben gemeinsam mit der Stadt Rheda-Wiedenbrücker Taschen und Schirme gestaltet.

Praktisches für den Weihnachtseinkauf oder als Weihnachtsgeschenk: Gemeinsam haben die Initiative Rheda e.V., der Gewerbeverein Wiedenbrück e.V. und die Stadt Rheda-Wiedenbrück Mehrweg-Taschen und Regenschirme mit Rheda-Wiedenbrück-Motiv gestaltet. Erhältlich sind die Accessoires bei teilnehmenden Einzelhändlern und der Flora-Westfalica.

Neben den Mottos »Immer auf Jück« auf der Tasche und »Trocken durch die Stadt trekken« auf dem Schirm prägen die Wappen der beiden Stadtteile, der Löwe und das Rad, die potentiellen Weihnachtsgeschenke. »Natürlich kann man die Tasche und den Regenschirm auch selbst nutzen oder als Gruß aus Rheda-Wiedenbrück verschenken«, ergänzt Janina Plum, Inhaber der Agentur Foss & Haas GmbH, die die Artikel gestaltet hat.

Die Tasche ist für 4,95 Euro erhältlich, der Regenschirm für 14,99 Euro.

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Familie mit Messer attackiert - Polizei schießt auf Vater
News aus der Welt

Ein getrennt von Frau und Kindern lebender Vater dringt mit einem Messer ins Wohnhaus seiner Familie ein und verletzt diese. Die herbeigerufene Polizei schießt den Mann an.

weiterlesen...
Studie zum Omikron-Ursprung: Entwicklung wurde übersehen
News aus der Welt

Anfang November 2021 wurde in Südafrika erstmals die Corona-Variante B.1.1.529 nachgewiesen. Doch ein Forscher-Team der Charité weist nach: Omikron-Vorläufer gab es in Afrika schon deutlich früher.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...