9. Oktober 2017 / Allgemeines

Grünschnitt am Schanze-Parkplatz

Arbeiten bis in die nächste Woche

Grünschnitt am Schanze-Parkplatz

Mitarbeiter des städtischen Bauhofs werden in dieser und in der nächsten Woche die Sträucher um den Parkplatz an der Schanze zurückschneiden, um einen besseren Einblick auf den Parkplatz und die Parkmöglichkeiten zu ermöglichen.

Dabei werden die Sträucher »auf den Stock gesetzt«, d.h., sie werden sehr stark zurückgeschnitten. »Sie werden aber wieder austreiben«, erklärt Eckhard Uhr vom Bauhof.

[Ergänzung vom 12.10.2017] Das »Auf den Stock setzen« bezieht sich nur auf die Grünfläche an der Straße Auf der Schanze. Am Kreuzungsbereich Hauptstraße/Auf der Schanze werden die Sträucher umfangreich abgetragen. Mit dieser Maßnahme soll dem Wunsch der Gewerbetreibenden, eine dauerhaft bessere Sicht auf den Parkplatz zu ermöglichen, entsprochen werden. 

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren: