18. März 2020 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Raffaele aus Rheda-Wiedenbrück

Kurzporträt:

Dein Vorname: Raffaele

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: Seit 2015

Dein Beruf: Pizzabäcker

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Die Flora Westfalica und mein Garten

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Natürlich die Pizzeria Da Capo, das Mykonos und das Café Central.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Das Weinfestival auf dem Reckenberg, der Christkindlmarkt und das Reckenberg Open Air.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Wiedenbrück ist sehr familiär. Ich habe durch meinen Beruf tolle Menschen kennengelrnt. Wir haben tolle Geschäfte und das macht die Innenstadt so schön.

Foto: Andy Heuer
Website: www.andyheuer.com

 

Meistgelesene Artikel

GET HARDER to GET BETTER
Sport in Rheda-Wiedenbrück

Personaltraining in Rheda-Wiedenbrück: individuell, motivierend, zeitsparend & nachhaltig

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

66-Jähriger verliert 635.000 Euro an Betrüger
News aus der Welt

Er hatte Möglichkeiten zur Geldanlage gesucht. Dabei fiel ein 66-Jähriger auf Betrüger herein.

weiterlesen...
Martin Scorsese: «Film stirbt nicht, er verändert sich»
News aus der Welt

Martin Scorsese bekommt den Goldener Ehrenbär für sein Lebenswerk. Auf der Berlinale hält er ein Plädoyer für die Zukunft des Films.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie