27. März 2019 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Jürgen aus Rheda

Kurzportrait:

Vorname: Jürgen

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: Seit meiner Geburt lebe ich hier

Beruf: Einzelhandelskaufmann

Dein(e) Lieblingsplatz/-plätze: Im Sommer bin sehr gerne und häufig auf dem Doktorplatz in Rheda oder auch auf dem Marktplatz in Wiedenbrück

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Das Carpe Diem in Rheda und die Fuchshöhle in Wiedenbrück

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Das Bauernschützenfest, der Weinmarkt und das Altstadtfest in Rheda 

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Rheda-Wiedenbrück ist eine eine gemütliche facettenreiche Stadt, in der es sich gut leben läßt. Ich finde es hier sehr idyllisch, schön im Herzen, der "nicht immer so sturen Westfalen" wie gesagt wird. Es gibt viele angenehme hilfsbereite Menschen, daß macht unsere Stadt lebenswert und sympathisch. 

 

Meistgelesene Artikel

Stressfrei zum Christkindlmarkt
Aktueller Hinweis

Einfach mit dem Bus hin und auch wieder zurück

weiterlesen...
Neueröffnung bei unserem Partner Küchen Schmidt
Partner News

Frischer Wind in Haus und Ausstellung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Leckere Nikolaus-Geschenke für Tigerkinder
News aus der Welt

Weihnachtliche Überraschung für die beiden Tigermädchen im Tierpark Hagenbeck: Sie durften am Montag vorzeitig ihr erstes Nikolausfest feiern. Und das war mit spannenden Überraschungen verbunden.

weiterlesen...
Pandemie-Effekt fällt weg: Zahl der Verkehrstoten steigt
News aus der Welt

In den vergangenen Pandemie-Jahren sind weniger Menschen im Straßenverkehr ums Leben gekommen. Das ändert sich gerade wieder. Aber trotz der höheren Zahl von Toten gibt es auch Positives zu vermelden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...