28. August 2019 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Daniel und Kevin aus Rheda-Wiedenbrück

Kurzportät:

Vorname: Daniel

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: seit 2012

Beruf: Schutzengel bei der Provinzial

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: Mein Büro.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Das Königs, das Roadhaouse und das Emshaus.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Da gibt es so viele. Spontan fällt mir der Weinmarkt auf dem Doktorplatz und der Christkindlmarkt ein. Aber eigentlich ist ja jede Veranstaltung, so gut, wie das, was man daraus macht.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Die Menschen, die darin leben.

 

Vorname: Kevin

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: seit 29 Jahren

Beruf: Geschäftsführer

Dein(e) Lieblingspatz/plätze: Rhedaer Forst.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Das Roadhouse.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Das Schützenfest der Landgemeinde Rheda (Bauernschützenfest).

Was macht deine Heimat für Dich aus: Meine Heimat.

 

Foto: Andy Heuer

Website: www.andyheuer.com