4. Dezember 2019 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Christoforos aus Rheda-Wiedenbrück

Kurzporträt:

Dein Vorname: Christoforos (Christof)

Wie lange lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: Ich bin seit 2011 wieder zurück in Deutschland, und lebe seit 8 Jahren in Rheda-Wiedenbrück.

Dein Beruf: Teilhaber vom Restaurant Delphi und Gastronom aus Leidenschaft.

Dein(e) Lieblingsplatz/plätze: In meiner Freizeit gehe ich gerne ins Fitnessstudo und jogge im Stadtholz.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Ich mag die Anker Villa und das Roadhouse. Dort kann schön und lange verweilen.

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Das Altstadtfest und der Weinmarkt in Rheda.

Was macht deine Heimatstadt für Dich aus: Ich treffe täglich viele nette und freundliche Menschen, wo auch schon Freundschaften entstanden sind. Ich finde es auch super, daß sich die Stadt immer weiter entwickelt und dadurch immer mehr zu bieten hat.

Foto: Andy Heuer
Website: www.andyheuer.com

Ihre Nachrichten fehlen auf der Rheda-Wiedenbrück App? 

Meistgelesene Artikel

Neu bei uns: Dresselhaus IT-Systeme GmbH & Co. KG aus Rheda-Wiedenbrück!
Partner News

Bei ihnen sind Deine IT-Systeme bestens aufgehoben

weiterlesen...
Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d) & Allroundertalent (m/w/d) im Büro
Job der Woche

Starte Deine Karriere bei der Hambrink-Grabke GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Ferienspiele vorgestellt: Buntes Programm in den Sommerferien
Stadt Rheda-Wiedenbrück

Viele schöne Aktionen haben sich die Jugendhäuser St. Aegidius und St. Pius, das städtische Jugendzentrum und Vereine...

weiterlesen...

Neueste Artikel

EM-Spielorte rechnen mit deutlich mehr Prostitution
News aus der Welt

Reden wir über Sex: Zur EM werden viele Fans an die Spielorte reisen. Auch mehr Zulauf für Sexarbeitende wird erwartet, zeigt eine dpa-Umfrage an Spielorten.

weiterlesen...
Offene Fragen nach Festnahme: Warum wurde Valeriia getötet?
News aus der Welt

Drei Tage nach dem Fund von Valeriias Leiche hat die tschechische Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Die Ermittler hoffen nun, dass er rasch nach Deutschland überstellt wird.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie