6. März 2019 / Allgemeines

Gesichter aus Rheda-Wiedenbrück schwarz-weiß - mal unbekannt, mal bekannt und mal fast prominent

Simone aus Rheda

Kurzportrait:

Name: Simone

Seit wann lebst Du in Rheda-Wiedenbrück: schon immer :-)

Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau und jetzt mit Leib und Seele Service-Assistentin

Dein(e) Lieblingsplatz/-plätze: Ich mag die Emsauen. Einfach wunderschön, um Fahrrad zu fahren oder spazieren zu gehen.

Dein(e) Lieblingsrestaurant(s)/café(s): Das Restaurant Delphi und das Eiscafé Corazza sind meine Favoriten

Deine Lieblingsveranstaltung(en): Das Bauernschützenfest in Rheda

Was macht deine Heimtstadt für Dich aus: Ich möchte Rheda nicht missen, denn es ist ruhig und nicht zu überlaufen. Ich bin hier groß geworden und liebe diese Stadt, auch wenn hier jeder jeden kennt ist es eine Kleinstadt mit viel Bewegung. Ganz besonders unser Bauernschützenfest, das ohne dem nicht Rheda ist. Und wer es kennt, der weiß wovon ich spreche.

Meistgelesene Artikel

Tevex Logistics setzt auf E-Sattelzugmaschine mit Stern
Partner News

Absichtserklärung für Bestellung über 50 eActros LongHaul

weiterlesen...

Neueste Artikel

Türkei und Syrien: Über 11.700 Tote im Katastrophengebiet
News aus der Welt

In der Türkei und auch in Syrien kommt nach und nach internationale Unterstützung an. Dennoch warten viele Erdbebenopfer noch auf die nötige Hilfe. Die Todeszahlen steigen derweil immer weiter.

weiterlesen...
Ex-Grundschulleiter wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht
News aus der Welt

Er soll sich an schlafenden Kindern vergangen und dies mit dem Handy gefilmt haben - nun muss sich ein ehemaliger Grundschuldirektor aus Osthessen wegen dieser und weiterer Vorwürfe vor Gericht verantworten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Deine Tankstelle in Wiedenbrück
Allgemeines

Das Team ist jeden Tag für Dich da.

weiterlesen...
Grußwort zum Neuen Jahr 2022
Allgemeines

Bürgermeister Theo Mettenborg

weiterlesen...